Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Kreuzung am Raschplatz bis Sonntag gesperrt
Nachrichten Hannover Kreuzung am Raschplatz bis Sonntag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 07.09.2017
Die Kreuzung Lister Meile/Hamburger Allee ist für drei Tage gesperrt. Quelle: Thomas
Anzeige
Hannover

Am Sonntag ab 20 Uhr soll der Verkehr wieder rollen. Die Regiobus-Linien 300, 500 und 700 fahren zur Ersatzhaltestelle an der Rundestraße/Ecke Hamburger Allee.

Die Hochstraße und die Parkhäuser am Bahnhof sind nicht betroffen.

pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dem Bau eines Hotels auf dem Andreas-Hermes-Platz neben dem Veranstaltungszentrum Pavillon steht aus politischer Sicht nichts im Wege. Der Stadtplanungs- und Bauausschuss hat dem entsprechenden Bebauungsplan ohne weitere Diskussion mit breiter Mehrheit zugestimmt.

Bernd Haase 10.09.2017
Hannover Zweifelhafte Auftragsvergabe - Rock-Kampagne bringt Üstra unter Druck

In der Üstra-Vergabeaffäre um die Werbekampagne „Üstra rockt“ sind neue Details ans Licht gekommen - und offenbar noch ein weiterer Fall von mindestens zweifelhafter Auftragsvergabe. Nach HAZ-Informationen schwindet in der Kommunalpolitik allmählich der Rückhalt für die beiden Vorstände André Neiß und Wilhelm Lindenberg.

Conrad von Meding 10.09.2017

Das juristische Tauziehen um Lizenzen für Spielhallen hat dazu geführt, dass die Stadt bisher keine derartige Einrichtung geschlossen hat. Nach Angaben eines Sprechers seien inzwischen allerdings 50 Spielhallen von den Betreibern selbst aufgegeben worden.

Volker Wiedersheim 09.09.2017
Anzeige