Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Küche in der Nordstadt brennt komplett aus
Nachrichten Hannover Küche in der Nordstadt brennt komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 14.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Hannover

Die Küche einer Wohnung in der Nordstadt ist am Donnerstag vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte jedoch Schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand.

Als die ersten Einsatzkräfte gegen 16 Uhr in der Blumenstraße eintrafen, schlugen ihnen bereits die Flammen aus dem dritten Stock des Mehrfamilienhauses entgegen, zudem war der Treppenraum stark verraucht. Das Haus musste komplett evakuiert werden. Notfallsanitäter kümmerten sich um die Betreuung der Bewohner.

Aufgrund der starken Rauch- und Flammenbildung forderte der Einsatzleiter einen weitere Verstärkung an. Die Einsatztrupps unter Atemschutz konnten eine Ausbreitung des Feuers verhindern, sodass nach knapp einer Stunde „Feuer aus“ vermeldet werden konnte.

Dennoch ist die Wohnung derzeit unbewohnbar. Die Schadenshöhe sowie die Brandursache sind derzeit noch unklar. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Kriminalpolizei ihre Arbeit aufgenommen.

Von ms

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Modisch hat die neue Cebit einen klaren Gewinner, den Turnschuh. Sneaker sind auf der Computermesse in diesem Jahr Pflicht, im wahrsten Sinne des Wortes. Viele Unternehmen setzen auf die geheime Kraft der (ewig) jugendlichen Schuhmode.

17.06.2018

Kulturdezernent Harald Härke ist mit sofortiger Wirkung seines Amtes enthoben. Einem Antrag der Stadtverwaltung auf Suspendierung hat der Verwaltungsausschuss am Donnerstag in vertraulicher Sitzung mehrheitlich zugestimmt.

17.06.2018

Unerwartet hohe Personalkosten und Rücklagen für die Mülldeponien belasten das Ergebnis des Abfallwirtschaftsbetriebs Aha. Jetzt wird nach Sparmöglichkeiten gesucht.

17.06.2018