Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Trickbetrüger erbeuten Schmuck und Bargeld
Nachrichten Hannover Trickbetrüger erbeuten Schmuck und Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 09.08.2018
Trickbetrüger schlugen am Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus an der Laportestraße zu. Quelle: Symbol
Anzeige
Hannover

Zwei Trickbetrüger haben am Mittwoch in Linden-Süd eine Seniorin um Bargeld und ihren Schmuck gebracht. Die Täter hatten sich als Wasserwerker ausgegeben, um sich Zutritt der Wohnung ihres Opfers zu verschaffen. Die Ermittler suchen dringend Zeugen. Das Alter der Betroffenen wollte die Polizei nicht öffentlich machen.

Die beiden Männer hatten gegen 11 Uhr an der Wohnung der Seniorin in einem Mehrfamilienhaus an der Laportestraße geklingelt. Sie seien vom Wasserwerk und müssten den Wasserdruck in den Leitungen überprüfen, gaben sie an. Einer der angeblichen Wasserwerker ging ins Badezimmer und wies die Frau an, immer wieder die Spülung ihrer Toilette zu betätigen. Er selbst wolle alle Wasserhähne in der Wohnung überprüfen. In dieser Zeit muss der Komplize die Wohnung durchsucht und Schmuck und Bargeld an sich genommen haben.

Eine halbe Stunde, nachdem die angeblichen Wasserwerker die Wohnung ihres Opfers verlassen hatten, bemerkte die Frau den Diebstahl und verständigte die Polizei. Einer der Männer ist 1,70 bis 1,80 Meter groß, kräftig, spricht deutsch ohne Akzent und war unter anderem mit einer Jeans bekleidet. Hinweise nimmt die Kripo unter (0511) 1 09 55 55 entgegen.

Von tm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen des für Hannover angekündigten Unwetters wurde das Maschseefest am Donnerstagnachmittag geschlossen. Am Abend durften die Stände wieder öffnen.

10.08.2018
Hannover Historisches Museum - Decke muss abgestützt werden

Nach dem Sprengel und dem Landesmuseum zeigt sich nun auch im Historischen Museum erheblicher Sanierungsbedarf. Derzeit stützen Gerüste die Decke im Ausstellungsbereich ab.

09.08.2018

Auf der A2 ist es am Donnerstag in Fahrtrichtung Dortmund zu einem Unfall gekommen, an dem insgesamt drei Lkw beteiligt waren. Ein Fahrer wurde dabei verletzt. Die Teilstrecke zwischen Wunstorf-Luthe und Wunstorf-Kolenfeld war für mehrere Stunden vollgesperrt.

09.08.2018
Anzeige