Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover „Lüttje Lage:“ Hitze hemmt den Wirtschaftskreislauf
Nachrichten Hannover „Lüttje Lage:“ Hitze hemmt den Wirtschaftskreislauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 07.08.2018
Michael Zgoll Quelle: HAZ
Anzeige

Diese Lüttje Lage als Podcast anhören:

Im Zuge eines Arbeitstages im Gerichtsviertel pflege ich gewisse Rituale. Wenn der Hunger übermächtig wird und es die Rechtslage zulässt, suche ich meinen Lieblingsbäcker auf. Doch mehrmals war der Laden dieser Tage dicht, geschlossen ab 14 Uhr. An der Tür hing ein Schild: „Sehr geehrte Kunden, aufgrund der Hitze haben wir heute früher geschlossen. Danke für Ihr Verständnis!“ Welches Verständnis?

Solch ein Satz ist ja schon von der Formulierung her ein wenig hintenherum. Hat mich jemand gefragt? Mein Verständnis erbeten? Und dann bedankt man sich auch noch dafür. Na danke, denk‘ ich mir.

Ist sich der Chef dieses Bäckereifachgeschäfts überhaupt bewusst, wie verheerend sich eine vorgezogene Schließung auf die Arbeit der hiesigen Justiz auswirkt? Wenn Richter, Anwälte, Wachtmeister und Gerichtsreporter – ob all der ständigen Straftaten im Hannöverschen stark erholungsbedürftig – auf ihren geliebten Campingwecken oder das butterweiche Mandelhörnchen verzichten müssen? Und sage keiner, es gebe noch andere Bäcker in der Stadt. Mit Ersatzdrogen lasse ich mich jedenfalls nicht abspeisen.

Die Begründung für das Aussperren der Stammkundschaft ist ebenso wenig überzeugend. Hitze. Ist das ein Grund, die Grundversorgung mit Gebäck ab Mittag zu kappen? Nur weil der Kundenstrom vielleicht ein wenig zäher fließt als sonst? Ohne Campingwecken und Mandelhörnchen, so viel ist gewiss, wird der Wirtschaftskreislauf in unserer Region empfindlich gestört. Und unabsehbar wären die Folgen, sollten demnächst gar kleinere Brötchen gebacken werden.

Auch ich, wen wundert’s, schwitze dieser Tage still vor mich hin. So wie viele Tausend andere auch. Bin ein wenig benebelt und agiere leicht verlangsamt. Doch eines werden Sie ganz sicher nicht lesen in Ihrer Tageszeitung. „Liebe Leser, aufgrund der Hitze sind unsere Texte heute nur halb so lang wie sonst.“ Oder: „Wegen der Hitze fällt die Sportberichterstattung morgen leider flach.“ Und insofern müssen Sie auch nicht fürchten, mit dem Satz „Danke für Ihr Verständnis“ konfrontiert zu werden.

Lüttje Lage: Hier finden Sie alle Texte

Möchten Sie mehr lustige Texte aus unserer Serie „Lüttje Lage“ lesen? Hier sammeln wir ab sofort die Artikel unserer Autoren.

Von Michael Zgoll

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ende Juli legten Blow-Ups die Start- und Landebahn den Flughafen Langenhagen lahm. Jetzt werden die Betonplatten mit Wasser gekühlt. Im Schnitt könne die Temperatur der Landebahn so um fünf Grad gesenkt werden.

07.08.2018

Schwere Verletzungen hat sich am Montagnachmittag ein 45 Jahre alter Radfahrer in der Eilenriede zugezogen, als er beim Überholen eines anderen Radfahrers diesen touchierte und stürzte.

07.08.2018

Die meisten kennen ihn als den Imbisswirt Ingo aus „Dittsche“. Aber Jon Fleming Olsen ist noch viel mehr. Kurzhaarig zum Beispiel. In Hannover ist er als Musiker zu Gast.

10.08.2018
Anzeige