Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Lüttje Lage: Ich packe meinen Koffer
Nachrichten Hannover Lüttje Lage: Ich packe meinen Koffer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 07.10.2018
Mathias Klein. Quelle: HAZ
Hannover

Eine Woche Griechenland bei bestem Badewetter, was kann man da großartig brauchen, sagte ich zu meiner Frau, als wir die Sachen zum Kofferpacken zusammensuchten. „Einiges“, war die Antwort. Ich dachte mir meinen Teil und sagte, dass ich den ganz kleinen Koffer nehmen werde, der auch als Handgepäck durchgeht. „Das schaffst Du nie“, war ihre Antwort. Ich ließ mich nicht beirren. Meine Hemden und Shirts, Unterwäsche und ein paar kurze Hosen waren schnell verstaut. Und im kleinen Koffer war noch Platz.

Währenddessen stapelten sich die Sachen meiner Frau immer höher. Ich sagte ihr, dass ich fertig sei und mich aufs Sofa setzen werde, um im Reiseführer zu blättern. Sie schaute über ihren Kleiderberg und der Gesichtsausdruck war nicht so richtig fröhlich. „Das reicht nicht“, stellte sie mit ernstem Tonfall fest, nachdem sie mein Köfferchen gesehen hat. Warum das nicht genug sei, wollte ich wissen. „Das ist doch wohl klar“, erwiderte sie. „Wir sind sieben Tage dort, da brauchst du doch mehr als drei kurze Hosen. Und außerdem hast du auch viel zu wenig lange Hosen dabei. Ich kenn’ dich, du frierst doch immer.“ Und sie empfahl mir noch Pullover und eine dicke Fließjacke und mehrere weiße Hemden mitzunehmen. Und dann gab sie mir noch die Luftmatratze, die ich angeblich unbedingt mitnehmen wollte. Auf meinen Einwand, dass das viel zu viel sagte sie nur: „Nimm einfach einen größeren Koffer.“ Und sie verschwand wieder hinter ihrem Kleiderberg.

In einem günstigen Moment legte ich die überflüssigen Sachen wieder in den Schrank. Der Koffer, den meine Frau mitnimmt, ist ungefähr doppelt so groß, wie mein Köfferchen. Und so voll, dass ich ihn mit Gewalt schließen musste. Ich wette, die Hälfte der Sachen sind nach unserer Rückkehr unbenutzt.

Lüttje Lage: Hier finden Sie weitere lustige Texte aus unserer Serie

Von Mathias Klein

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landschaftsarchitekt Kamel Louafi hat sein Buch über Hannoversche Landschaften vorgestellt. Der Abend war ein Wiedersehen mit alten Freunden aus der Expo-Zeit. Und Oberbürgermeister Stefan Schostok lobte die Schaffenskraft des Planers.

10.10.2018

Wenn die Wingenfelder-Brüder auf Tournee sind, darf eine Station nicht fehlen: das hannoversche Capitol, ihr zweites Wohnzimmer, wo sie mit Fury einst viermal am Stück spielten. Entsprechend familiär ging es beim Gig zur „Sieben Himmel hoch“-Tour zu.

07.10.2018

Was die Braut braucht: Bei der Hochzeitsmesse in Herrenhausen können Heiratswillige sich inspirieren lassen – oder gleich mit der Festplanung beginnen. Auto inklusive.

10.10.2018