Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Maschseefest: Schon fast eine Million Besucher
Nachrichten Hannover Maschseefest: Schon fast eine Million Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 11.08.2018
Am Ostufer sind die Stände des Areals San Francisco gut besucht. Quelle: Oehlschläger
Anzeige
Hannover

Die ersten sieben Tage des 33. Maschseefests sind um. Bestes Wetter und kaum Regen lockte viele Besucher an. Sprecherin der Hannover Verantstaltungs GmbH Maike Scheunemann spricht von dem „stärksten Start seit Jahren“. Die HVG zählt bis einschließlich Mittwochabend rund 980.000 Besucher. „Wir haben eine knappe Millionen Besucher. Das sind mehr als im letzte Jahr“, so Scheunemann. Die hohen Besucherzahlen seien auf das gute Wetter zurückzuführen, so die Sprecherin weiter und erinnert daran, das es 2017 überwiegend verregnet war.

Gastronomen sind mit den Umsätzen zufrieden

Nicht nur das Veranstaltungsteam der HVG ist mit der ersten Maschseefest-Woche zufrieden, auch die Gastronomen bestätigen den positiven Trend. Christoph Eisermann betreibt am Ostufer die Fläche San Francisco. Er meint: „Wir haben gefühlt das beste Maschseefest seit jeher – von den Umsätzen und den Besucherzahlen.“ Auch in der Woche würden es sich die Gäste an einem schattigen Platz gemütlich machen und sich lange aufhalten, so der Gastronom. Besonders gut verkaufe sich an seinen Ständen die Waffeln und die Riesenfleisch-Spieße, bilanziert Eisermann. Dafür würden die Kunden auch längere Zeiten in Kauf nehmen und sich geduldig anstellen. Ein Gastronom, der anonym bleiben will, sagt auf Nachfrage der HAZ: „Die Sperrstunde vermiest uns das Geschäft. Durch die warmen Tag kommen die Gäste aber später als sonst auf das Gelände. Der ganze Verkauf verlagert sich nach hinten.“ Am Nordufer zieht Guido Wirries von Szene-Events für seinen Stand Welcome to Miami Bilanz. Wirries: „Die Umsätze sind wie im letzten Jahr. Aber durch die Hitze bricht tagsüber das Tagesgeschäft weg. Die Gäste kommen überwiegend erst ab halb sechs auf das Maschseefest.“ Die Zahlen von der Polizei stehen am Mittwoch noch aus. Sie hat für Freitag eine Halbzeitbilanz für das Maschseefest angekündigt.

Von Marleen Gaida

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) muss sich jetzt auch noch einem Disziplinarverfahren stellen. Das niedersächsische Innenministerium sieht Anhaltspunkte für ein Dienstvergehen.

11.08.2018

In der Buchhandlung Decius in der Altstadt ist eine Tür zersprungen und in Tausende Teile zersplittert. Schuld ist vermutlich die Hitze.

11.08.2018

Die Polizei Hannover hat erneut die Einhaltung der Tempolimits und Mindestabstände auf der Autobahn 2 kontrolliert. Außerdem entdeckten die Ermittler zahlreiche Fahrer, die das Handy am Steuer nutzten. Die Kontrollen sollen fortgesetzt werden.

08.08.2018
Anzeige