Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Stadt kontrolliert Falschparker an Schulwegen
Nachrichten Hannover Stadt kontrolliert Falschparker an Schulwegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 03.08.2018
Am Donnerstag ist der erste Schultag nach den Ferien. Die Stadt kontrolliert deshalb entlang der Schulwege und schreibt Parksünder auf. Quelle: dpa
Hannover

Pünktlich zum Schulstart will die Stadt ihre Verkehrskontrollen intensivieren. Mittwoch ist letzter Ferientag und am Sonnabend starten zudem rund 4000 Erstklässler in ihre Schulzeit. „Der Verkehrsaußendienst nimmt dies auch in diesem Jahr wieder zum Anlass, die Sicherheitsmaßnahmen der Polizei durch Kontrollen im Bereich von Grundschulen zu unterstützen“, sagt Stadtsprecher Udo Möller. Die städtischen Ordnungshüter achten dann besonders darauf, ob „in gefährdender Weise falsch geparkt wird“.

Nach Angaben der Stadt kommt es gerade in den Morgenstunden und nach Schulschluss zu zahlreichen Parkverstößen, die die Sicherheit des Schulweges gefährden – etwa durch zugeparkte Gehwege, Kreuzungen und Einmündungen. „Gerade kleineren Kindern wird dadurch die Sicht genommen“, so Möller.

Die Stadt ist angesichts des baldigen Ferienendes auch offen für Hinweise, wo besonders oft falsch geparkt wird. Tipps nimmt der Verkehrsaußendienst montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags bis 14 Uhr unter Telefon (0511) 168-446 93 entgegen.

Von pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat am Donnerstag in Hannover zwei 33 Jahre alte Zwillingsbrüder festgenommen. Sie sollen sich als Handwerker ausgegeben und auf diese Weise in mindestens sieben Fällen Beute gemacht haben.

03.08.2018
Hannover CDU-Ratsherr Dieter Küßner - Facebook-Post sorgt für Empörung

CDU-Ratsherr Dieter Küßner hat einen Facebook-Beitrag des AfD-Rechtsauslegers Björn Höcke weiterverbreitet und damit für Empörung gesorgt – nicht das erste Mal, dass Küßner bei Facebook daneben griff.

06.08.2018

Die Stadt Hannover untersagt weiterhin das Grillen in öffentlichen Anlagen. Kurze Regenschauer in den vergangenen Tagen haben die Brandgefahr nicht gemindert.

06.08.2018