Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Marktkirche: Taube aus Orgelpfeife befreit
Nachrichten Hannover Marktkirche: Taube aus Orgelpfeife befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 11.08.2018
Ein bisschen gerupft, aber ansonsten wohlauf: Diese Taube hatte sich in die größte Basspfeife der Orgelpfeife der Marktkirche verirrt. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Tierrettung mitten in der Marktkirche: Eine Taube hatte sich eine fünf Meter lange Orgelpfeife verirrt und steckte darin fest. Küster und Orgelbauer befreiten den Vogel am frühen Mittwochabend aus seiner misslichen Lage. „Natürlich hatte sich die Taube die größte Basspfeife ausgesucht“, sagt Organist Ulfert Smidt amüsiert. Am Vormittag hatte er den Vogel beim Üben entdeckt. „Die Pfeife machte keinen Ton mehr, nur noch ein Zischen“, sagt der Organist.

Zu Beginn der Befreiungsaktion hatten die kirchlichen Retter noch befürchtet, sie müssten die komplette Pfeife demontieren. „Die wiegt mehr als 50 Kilogramm“, sagt Smidt. Für den Abbau hätte es eines Krans bedurft, „ein fast unmöglicher Akt“. Doch letztlich gelang es Küster Johann Wagner, die Taube durch das Labium aus der Orgelpfeife zu ziehen – der Schlitz, durch den der Ton entweicht. Sie brachten die etwas verwirrte, aber sonst offenbar unversehrte Taube nach draußen. Dort flatterte sie kurze Zeit später davon.

Smidt vermutet, dass die Taube mindestens 24 Stunden in der Pfeife feststeckte. Am Montag hatte er den Vogel noch im Gewölbe flattern sehen, „doch dann war er weg“. Alle vermuteten, er sei wieder aus der Kirche herausgeflogen. Es sei zwar nichts Ungewöhnliches, dass sich mal ein Vogel in die Marktkirche verirre, „aber das war nun doch etwas besonderes“. Jetzt überlegen sie, ob sich die großen Pfeifen eventuell mit einem Gitter abgedeckt lassen. „Allerdings könnte das den Ton verändern“, so Smidt.

Nach der erfolgreichen Taubenrettung steht aber fest, dass die beiden Konzerte am Wochenende wie geplant stattfinden können. „Der Orgelbauer hat die Pfeife auch gleich von Federn und Dreck befreit“, sagt Smidt. Jetzt klinge die Anlage wieder wie gewohnt. Am Sonnabend beginnt um 18 Uhr das Orgelkonzert mit Jeremy Joseph und am Sonntag um 12 Uhr gibt es die Orgelmatinee mit Harald Röhrig.

Von Peer Hellerling

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Einsatz einer „Elfenbeauftragten“ an der Autobahn 2 schlägt bundesweit Wellen. Der Chef der Landesstraßenbaubehörde muss zum Rapport, das Bundesverkehrsministerium macht sogar Witze über die Aktion.

11.08.2018

Am 14. August 2018 bauen am Nordufer Kreative und Start-ups sowie weitere Unternehmen aus Hannover ihre Stände auf, um den Fortschritt und Neuigkeiten rund um das Thema Digitalisierung in Hannover zu präsentieren.

11.08.2018

Die Kampagne „Mähtoo“ kritisiert das Schächten von Tieren als Quälerei, an einigen Laternen in Hannover sind entsprechende Sticker aufgetaucht. Die muslimische Gemeinde kritisiert die Aktion und fühlt sich an die Nazizeit erinnert.

08.08.2018
Anzeige