Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Das ist heute in Hannover los
Nachrichten Hannover Das ist heute in Hannover los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 17.04.2018
Quelle: HAZ: Termine, Themen und Tipps für Hannover heute.

Themen heute in Hannover:

Uffe Bech wehrt sich vor Gericht

Uffe Bech, derzeit von Hannover 96 an Greuther Fürth ausgeliehener Fußball-Profi, wehrt sich gegen Anklagevorwurf, einen aufdringlichen Fan im VIP-Bereich der HDI-Arena in den Finger gebissen zu haben. In erster Instanz war er zu einer Strafe von 1000 Euro verurteilt worden.

Kensington im Musikzentrum

Sie gilt als eine der erfolgreichsten niederländischen Musikbands aller Zeiten: Kensington tritt am Dienstagabend, 20 Uhr, im Musikzentrum auf. Bei ihrer Europatour stellen die Musiker ihr Album "Control" vor.

Alles über E-Mobilität

Ist es sinnvoll, jetzt schon ein Elektroauto anzuschaffen? Und was muss man eigentlich praktisch unternehmen, wenn man ein E-Auto zu Hause laden möchte? Enercity lädt am Dienstag zu einem Informationsabend im geräumigen Gasometer am Ihme-Ufer. Beginn ist um 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Nord/LB stellt Bilanz vor

Die Nord/LB stellt am Dienstag ihre Bilanz vor. Zuletzt war die Landesbank in den Schlagzeilen, weil es Spekulationen um eine Kapitalspritze des Landes Niedersachsen über drei oder vier Millionen Euro oder den Einstieg eines Investors gegeben hatte.

Nicole Staudinger liest

"Stehaufqueen" heißt das Buch von Nicole Staudinger, in dem die Mutter zweier kleiner Kinder ihre Diagnose Brustkrebs samt folgender Therapie verarbeitet hat. Staudinger liest ab 19.30 Uhr in der Buchhandlung Leuenhagen und Paris. Die Vorstellung ist allerdings schon ausverkauft.

Service: Wetter, Wochenmärkte, Verkehr 

So wird das Wetter

Wochenmärkte in Hannover:

  • 8 bis 13 Uhr: Klagesmarkt; Lindener Marktplatz; Platz an der Friedenskirche.
  • 14 bis 18 Uhr: Roderbruchmarkt; Fiedelerplatz, Bauernmarkt.

Apotheken-Notdienste in Hannover:

Dienstag, 8.30 Uhr, bis Mittwoch, 8.30 Uhr

  • Apotheke am Stöckener Markt,  Eichsfelder Str. 97, 97 91 57 78.
  • Vitalis-Apotheke, Chemnitzer Str. 2b (Ronnenberg), 43 83 33 80.
  • Michaelis-Apotheke,  Stresemannallee 2, 88 94 44.
  • Markt-Apotheke, Hildesheimer Str. 356 (Laatzen), 0 51 02/91 64 80.

Veranstaltungstipps: 

Kabarett mit Brodowy und Mommsen

Zusatztermin für den kabarettistischen Heimatabend mit zwei Komödianten, die sich perfekt ergänzen: Da ist Matthias Brodowy, südnorddeutscher Kabarettist und Musiker, und da ist Werner Momsen, von Beruf Puppe, aus einem Schaumstoffblock geschnitten, aber trotzdem höchst lebendig. Die Show „Och… Zwei Nordlichter sprechen sich aus“ beginnt um  17.30 Uhr im Apollo (Limmerstraße 50), Karten gibt es ab 25,50 Euro.

Konzert mit Lindsay May

Wenn Lindsay May in ihrem Wohnzimmer in Kanada sitzt, fällt ihr Blick auf einen idyllischen See. Diese entschleunigte Stimmung überträgt sie in ihre Lieder, die sie mit Gitarre oder Mandoline begleitet. Nach einer Kompositionsausbildung wurde sie Singer/Songwriterin, war 2012 Finalistin beim Kerryville New Folk Festival in Texas und ist heute um 20 Uhr in der Alice-Salomon-Schule (Kirchröder Str. 13) zu hören. Der Eintritt ist frei.

Ausstellung mit Werken von Christoph Sander

Fremde Wesen und fiktive Lebensräume in Form von Linol- und Siebdrucken, zeigt die Ausstellung „Fieldwork – made simple“. Wie ein Expeditionszeichner stellt Christoph Sander fremdartige Lebewesen und Pflanzen dar, die auf der Erde oder einem anderen Planeten existieren könnten. Die Ausstellung ist von 8 bis 17 Uhr im Haus der Region (Hildesheimer Straße 20) zu sehen, der Eintritt  ist frei.

Tipps: Hannover kostenlos erkunden

Wohin bei gutem Wetter in Hannover

Wohin bei schlechtem Wetter in Hannover

Und außerdem: 

Oper
19.30 Uhr: Opernhaus, Aida, Oper.

Theater
19.30 Uhr: Faust, Warenannahme (Zur Bettfedernfabrik 3) Pop Music Pieces.
19.30 Uhr: Schauspielhaus (Prinzenstr. 9) Geächtet, von Ayad Akhtar.
19.30 Uhr: Ballhof Eins (Ballhofplatz 5)  23 – Nichts ist so wie es scheint.
20.15 Uhr: Neues Theater (Georgstr. 54) Hotel Mama, Komödie.

Varieté, Kabarett
17.30, 20.15 Uhr: Apollo (Limmerstr. 50) Brodowy & Momsen, Och… Zwei Nordlichter sprechen sich aus.
20 Uhr: GOP, Fashion, Varieté.
20 Uhr: Cumberland (Prinzenstr. 9)  Wien – Sein Sprach von Walzen und Küssdiehandke, musikalischer Wien-Abend.
20 Uhr: Theater am Aegi, Der Dennis, Ich seh’ voll reich aus, Comedy.

Konzerte
19.30 Uhr: HMTMH, Richard-Jakoby-Saal (Emmichplatz 1) Orchesterkonzert.

Jazz, Rock, Pop
19 Uhr: BVN-Kleinkunstbühne (Kühns- str. 18) Herzen in Terzen, A cappella-Schlager der fünfziger und sechziger Jahre.
20 Uhr: Musikzentrum (Emil-Meyer- Str. 28) Kensington, Indie-Rock.
20 Uhr: Alice-Salomon-Schule (Kirchröder Str. 13) Lindsay May.
20.30 Uhr: Kulturpalast Linden (Deisterstr. 24) Meadows und Roosmarijn.
21 Uhr: Café Glocksee (Glockseestr. 35) Ruby Tuesday: Ema Yazurlo.

Museen und Galerien
Bildungsverein (Am Listholze 31,  8–22 Uhr): Sheida Hosseini Mehr, Blättergebilde, Bilder und Collagen.
Bildungsverein Hannover (Wedekind- str. 14, 8–22 Uhr): Wilfried Schwetz, Brasilia und Oscar Niemeyer.
Bildungsverein Linden (Viktoriastr. 1, 8.30–22 Uhr): Abstrakter 3Klang, Acrylarbeiten von Heide Brockmann, Stefanie Rogge und Wolfgang Scholtz.
Galerie im Keller des FZH Linden (Windheimstr. 4, 10–22 Uhr): Dietmar Lehne,  Kuba, Fotografien (bis 30.4.).
Handwerksform (Berliner Allee 17,  11–18 Uhr): Junge Talente – Young Talents, Kunsthandwerk (bis 28.4.).
Kubus (Theodor-Lessing-Platz 2,  11–18 Uhr): Karl Möllers, Gesichtsfelder, Malerei und Skulptur (bis 13.5.).
Kulturtreff Plantage (Plantagenstr. 22, 10–19.30 Uhr): Hans Cronau, Fremde Heimat, Gemälde (bis 26.4.).
Kunstkreis Laatzen (Hildesheimer  Straße 368, 13–15 Uhr): Impulsen – Galina Kapitan, Malerei (bis 1.5.).
Kunstverein Hannover (Sophienstr. 2, 12–19 Uhr): Alexander Lieck, Mein Europa.
Küchengarten-Pavillon (Am Lindener Berge 44, 15–17 Uhr): Harriet Sablatnig: Biester – Scherenschnitte.
Künstlerhaus (Sophienstr. 2, 9–19 Uhr): Stufen zur Kunst: Sophie von Hellermann.
Landesmuseum (Willy-Brandt-Allee 5, 10–17 Uhr): Romantische Blicke, Deutsche Zeichnungen des 19. Jahrhunderts.
Museum August Kestner (Trammplatz 3, 11–18 Uhr): O Isis und Osiris. Beziehungskiste.
Museum Wilhelm Busch (Georgen- garten 1, 11–18 Uhr): Zahme Viecher und wilde Bestien.
Pavillon (Lister Meile 4, 10–18 Uhr):  Frauenpolitischer Aufbruch.
Regionshaus (Hildesheimer Str. 18,  8–17 Uhr): Christoph Sander, Fieldwork – made simple.
Sprengel-Museum (Kurt-Schwitters- Platz 1, 10–20 Uhr): Rineke Dijkstra, Figures in Motion. 1938. Geburtstagsfest mit Gästen. Olav Christopher Jenssen, Malerei.
Stadt- und Schulbibliothek Badenstedt (Plantagenstr. 22, 11–17 Uhr): Regine Schulze & Jens Nagler.
Stadtbibliothek Hannover (Hildesheimer Str. 12, 11–19 Uhr): Wo sind sie? Verschwindenlassen, Menschenrechtsverletzungen in Mexiko.
Theatermuseum (Prinzenstr. 9,  14–19.30 Uhr): Heut’ Abend: Joachim Fuchsberger, Fotografien. Dirk Meußling, Autorenportraits, Fotografien.  Jürgen Tarrach. Ein Portrait.
VGH Galerie (Schiffgraben 4, 11–17 Uhr): Fabian Lehnert.
Verdi-Höfe (Goseriede 10, 9–18 Uhr): Silke Kirchhoff und Isabel Winarsch, Putzen, Fotografien (bis 24.4.).
Zinnober – Museum für Kinder und Jugendliche (Badenstedter Str. 48,  9-17 Uhr): Das klingt bunt! Musik und Kunst mit Kindern.

Führung
10.30–17 Uhr: Schloss Marienburg (Marienberg 1, Pattensen) Schlossführung, stündlich, dienstags und samstags in historischem Gewand.
Vorträge, Lesungen
18.30 Uhr: Sprengel-Museum (Kurt-Schwitters-Platz 1) Gespräch zu der Ausstellung Figuren.
19 Uhr: FZH Lister Turm (Walderseestr. 100) Niederlande – Ein breiter Horizont?
19 Uhr: Schloss Herrenhausen (Tagungszentrum, Herrenhäuser Str. 4a) Warum altern wir?
19.30 Uhr: Literaturhaus Hannover (Sophienstr. 2) Michael Braun trifft Marion Poschmann, Lesung.
20 Uhr: Leibniz Theater (Kommandanturstr. 7) Offene Erzählbühne.
20 Uhr: TAK – Die Kabarett-Bühne (Am Küchengarten 3–5) Nachtbarden.
20.15 Uhr: Hugendubel (Bahnhofstr. 14) Wolfgang Schorlau, Der große Plan – Denglers neunter Fall, Lesung.

Veranstaltungen
9 Uhr: Pavillon (Lister Meile 4) KinderKulturbörse.
10–11 Uhr: Frauen-Treffpunkt (Jakobistr. 2) Tanz, Rhythmus und Bewegung.
10–11 Uhr: Stadtteilzentrum Weiße Rose (Mühlenberger Markt 1) Meet & Speak.
10–11 Uhr: Kulturtreff Hainholz (Volmer-str. 36) Einfach singen.
10.30–17.30 Uhr: Schloss Marienburg  (Marienberg 1, Pattensen) Turmaufstieg, mehrmals täglich.
14–16 Uhr: Kulturbüro Linden-Süd (Allerweg 7) Deutschkurs für Anfänger mit Vorkenntnissen.
14.30–16 Uhr: Kulturtreff Hainholz (Voltmerstr. 36) Deutsch-russischer Dialog.
15–17 Uhr: St.-Franziskus-Kirche (Dresdener Str. 29) Begegnung bei Kaffee und Kuchen.
16–17 Uhr: Kulturtreff Hainholz (Voltmerstr. 36) Meet & Speak.
17 Uhr: Haltestelle Klingerstraße (Klingerstraße) Lister Frauen auf der Spur, mit Pinsel, Feder und Kamera.
17–18.30 Uhr: Frauen-Treffpunkt (Jakobistr. 2) Offene Sprechstunde.
17–19 Uhr: Kulturtreff Vahrenheide (Wartburgstr. 10) Angehörigengruppe, für sozialpsychatrisch Erkrankte.
18–21.30 Uhr: Kulturtreff Hainholz (Voltmerstr. 36) Schachgruppe.
19–22 Uhr: Computence – Fachstelle für Medienkompetenz (Wunstorfer Land- str. 5) Offenes Internetcafé.
19.30 Uhr: Shakespeare (Gutenberghof 3) Free English speaking table.
20 Uhr: Feinkost Lampe (Eleonorenstr. 18) Feinkostcomix: Simon Schwartz.
20–21.15 Uhr: TSC Phoenix (Ikarus- allee 5a) Tanzen für Singles.
21 Uhr: The Wild Geese (Raschplatz 6) Table Quiz.

Kinderkrams
9.30 Uhr: Figurentheaterhaus (Großer Kolonnenweg 5) Die Bremer Stadtmusikanten, ab fünf Jahren.
10 Uhr: Kindertheaterhaus Altes Magazin (Kestnerstr. 18) Das Schätzchen der Piratin, ab sechs Jahren.
13.30–18.45 Uhr: Kulturtreff Vahrenheide (Wartburgstr. 10) Klavierunterricht.
15–16 Uhr: FZH Linden (Windheimstr. 4) Capoeira ab sechs Jahren.
15.15–16.15 Uhr: Bürgerschule Stadtteilzentrum Nordstadt (Klaus-Müller-Kilian-Weg 2) Breakdance Minis ab sechs Jahren.
16–17 Uhr: Kulturtreff Vahrenheide (Wartburgstr. 10) Vorlesen, spielen und basteln ab fünf Jahren.
16–17.30 Uhr: FZH Vahrenwald (Vahrenwalder Str. 92) Appgemixt! ab sieben Jahren.
16–17.30 Uhr: Kulturtreff Roderbruch (Rotekreuzstr. 19) Offene Kunstwerkstatt für Kinder im Grundschulalter.
16–18 Uhr: Mädchenhaus KOMM (Engelbosteler Damm 87) Wen Do, Selbstverteidigung für Mädchen von acht bis zehn Jahren.
16.15–17 Uhr: IGS Stöcken (Eichsfelder  Str. 38) Spiele und Bewegung zur Musik für Kinder ab zwei Jahren.
16.15–17.30 Uhr: FZH Linden (Windheimstr. 4) Capoeira ab acht Jahren.
16.30–17.30 Uhr: TSC Phoenix (Ikarusallee 5a) Hip-Hop von sechs bis 14 Jahren.
16.30–18 Uhr: FZH Vahrenwald (Vahrenwalder Str. 92) Zirkus Fantastico.
16.30–18 Uhr: Bürgerhaus Misburg (Seckbruchstr. 20) Kinderzirkus Fructonia, ab sieben Jahren.
17–17.45 Uhr: Kulturtreff Plantage (Plantagenstr. 22) Musikalische Anfänge von vier bis sechs Jahren.
17.30–18.30 Uhr: TSC Phoenix (Ikarus- allee 5a) Hip-Hop von sechs bis 14 Jahren.
18–19 Uhr: Aikido Verein Kyushindo (Bonifatiusplatz 15) Aikido für Kids ab der ersten Schulklasse.
19 Uhr: Ballhof Zwei (Knochenhauer- str. 28) Der gute Mensch von Sezuan, ab zwölf Jahren.

Seniorentipps
9.30–12 Uhr: FZH Lister Turm (Walderseestr. 100) Aquarell-Malkreis.
10–11 Uhr: Seniorenbüro Roderbruch (Café Carré, Buchnerstraße 4) Rentenberatung.
10–11 Uhr, 11.30–12.30 Uhr: FZH Vahrenwald (Vahrenwalder Str. 92) Bewegungsangebot ohne Leistungsdruck.
14 Uhr: Seniorenbüro Roderbruch (Buchnerstraße 4) Velotour durch die Leinemasch nach Marienwerder.
14–16 Uhr: Begegnungsstätte Luise-Blume-Stiftung (Luise-Blume-Str. 1) PC-Basis-Gruppe.
16–17 Uhr: Begegnungsstätte Luise-Blume-Stiftung (Luise-Blume-Str. 1) Smartphone-Gruppe.
18–19 Uhr: Bunsenhalle (Bunsenstraße) Fitness für Seniorinnen, ab 75 Jahren, HSC.

.

Wichtige Notrufnummern in Hannover:

Allgemeiner Notruf (Polizei): 1 10

Feuerwehr: 1 12

Leitstelle Krankentransport: 1 92 22
Gift-Notrufzentrale: (05 51) 1 92 40
Notfallsprechstunde (Zentrum): 11 61 17
Notfallsprechstunde (Nordst.): 1 23 83 43
Kinderärztl. Notfallambulanz:  81 15 33 00
Mobiler ärztlicher Notdienst:  31 40 44
Ärztl. Bereitschaftsdienst:  11 61 17
Zahnärztlicher Notdienst:  31 10 31
Zahnärztlicher Notdienst:  6 42 48 08
Privatärztlicher Notdienst*:  1 92 57
Privatärztl. Akutdienst*:  (0 18 05) 30 45 05
Privatzahnärztl. Notdienst*:  8 38 73 03
Zahnschmerz-Notdienst:  2 61 42 10
Schwangere in Not: (08 00) 6 05 00 40
Notruf für vergewaltigte Frauen:  33 21 12
Tierärztlicher Notdienst:   65 51 18 21

*Keine Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut hat die Region den Ausbau der Stadtbahntrasse zum Expo-Park verschoben – auf unbestimmte Zeit. Die Anlieger sind verärgert.

19.04.2018

Tierheim-Chef Heiko Schwarzfeld war am Montag dabei, als die Entscheidung über das Schicksal von Chico gefällt wurde. Er enthielt sich bei der Abstimmung. Im Interview fordert er Konsequenzen für den Umgang mit aggressiven Hunden.

19.04.2018

Sechs Tage nach dem ersten Besuch in der Notaufnahme war Kater Sammy tot. Eine Kleintierklinik muss der früheren Besitzerin nun 1353 Euro Behandlungskosten erstatten – die Reihe der Versäumnisse ist lang.

19.04.2018