Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Kleefeld
50 Abstellbügel stehen am Schweriner Platz in Reih und Glied. Hat es einen Radweg nie gegeben? Die kleine Aufnahme (rechts, aktuell noch bei Google Street View zu sehen) zeigt etwas anderes.

Das Tiefbauamt baut nahe einer Grundschule 50 Abstellbügel genau dort, wo früher Radler fuhren. Sie müssen jetzt auf Fußweg und Straße ausweichen. Bei der Verwaltung heißt es, von Radweg könne keine Rede sein, da eine „Radwegbeschilderung“ fehle. Doch stimmt das wirklich?

  • Kommentare
mehr
Interview mit Heinz Rudolf Kunze
Foto: Heinz Rudolf Kunze beim Whitestock-Festival.

Der Liedermacher Heinz Rudolf Kunze wuchs als Kind von Vertriebenen in Niedersachsen auf, heute lebt er bei Hannover. So richtig heimisch fühlt er sich dort aber nicht. Das liegt vor allem an seiner Familiengeschichte.

  • Kommentare
mehr
Mangelnde Sicherheit
Wie lange gibt es das Motiv noch? Schützenausmärsche wie hier in Gehrden werden zum Sicherheitsproblem.

Die Polizei begleitet wegen Personalmangel nicht mehr jeden Festumzug. Der Niedersächsische Städtetag kritisiert die Ministervorgaben zu den Brauchtumsveranstaltungen scharf. 

  • Kommentare
mehr
Führungswechsel
Nahverkehr vor der Neuordnung? Regiobus-Chef Hans-Georg Martensen (v. l.) sowie die Üstra-Vorstände Wilhelm Lindenberg und André Neiß sind wegen Auftragsvergaben in die Kritik geraten.

Der Rücktritt von Hans-Georg Martensen befeuert die Gedankenspiele.  Es stellt sich die Frage, ob der Wechsel in der Führung beider Verkehrsbetriebe der Beginn einer Fusion von Üstra und Regiobus sein kann. Allerdings: Die Vergabefälle der beiden Unternehmen unterscheiden sich.

  • Kommentare
mehr
Umweltschutz
Aktivisten kritisieren VW bei einer Diskussion im Rathaus über Feinstaub.

Bei einer Diskussion im Rathaus zum Thema Feinstaub am Dienstagabend hat sich Prof. Jürgen Leohold von der VW-Autouni viel Kritik anhören müssen. Aktivisten störten zeitweise die Wortbeiträge Leoholds. Herzchirurg Prof. Axel Haverich wies auf die Gesundheitsgefahr durch Feinstaub hin.

mehr
Kleine Besucher an der Uni
Professorin Jessica Burgner-Kahrs (rechts) zeigt Noah (6) und Marlene (9), wie ein Rüsselroboter funktioniert.

In der Kinder-Uni führt Professorin Jessica Burgner-Kahrs von der Leibniz-Uni Tentakel- und Rüsselroboter vor. Die biegsamen Maschinen sollen später in der Medizin ihren Dienst tun.

mehr
Erhöhung der Bäderpreise
Foto: Künftig können Interessierte in den Abendstunden für drei Euro schwimmen.

Die Verbände haben die Erhöhung der Bäderpreise in Hannover akzeptiert. Die Stadt rechnet jährlich mit 244.000 Euro Mehreinnahmen. Neu im Angebot sind die Abendtickets. Besucher können damit kurz vor Ende der Badezeit für einen Bruchteil des Eintrittspreises schwimmen.

  • Kommentare
mehr
Gastronimie-Auszeichnung
Ausgezeichnet: Das Jante-Team

Gleich zwei Spitzenrestaurants in der Region Hannover sind im neuen "Guide Michelin" mit Sternen ausgezeichnet worden. Sowohl das Jante an der Marienstraße als auch die Ole Deele in Burgwedel waren schon im vergangenen Jahr mit der Ehrung bedacht worden.

mehr
1 3