Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Raschplatz

Nach Ansicht des Seniorenbeirats und von Kommunalpolitikern ist die Endhaltestelle der D-Linie am Raschplatz für Fahrgäste ausgesprochen gefährlich. „Der Hochbahnsteig ist für eine Endhaltestelle einfach zu schmal“, sagte Michael Timpe vom Seniorenbeirat der Stadt im Stadtbezirksrat Mitte am Montagabend.

  • Kommentare
mehr
Regionsversammlung
Die Regionsversammlung stimmt der Gebühr für Altpapiersäcke zu.

Mitglieder der Regionsversammlung fordern von der Stadt Hannover, das Aufstellen von Altpapiercontainern wieder zu erlauben. Das sei im Sinn zahlreicher Bürger, hieß es aus unterschiedlichen Fraktionen. Die neue Schutzgebühr für Altpapiersäcke fand eine breite Zustimmung.

mehr
Verdi
Mitarbeiter des Klinikums legen die Arbeit nieder.

Nachdem Sondierungsgespräche zwischen der Gewerkschaft Verdi und dem Regionsklinikum gescheitert waren, haben Hunderte Krankenhausmitarbeiter am Dienstag ihre Arbeit niedergelegt. Verdi fordert einen Tarifvertrag "Entlastung", der eine Mindestpersonalausstattung für einzelne Bereiche garantiert.

mehr
Kreativpioniere Niedersachsen
Hannover, Weidendamm, Hafven feiert 1-Jähriges. Nordstadt, Weidendamm/Ecke Kopernikus. Foto: Samantha Franson

Vier Preisträger kommen aus der Region Hannover.

mehr
Bedeutende Kunstwerke
Gespräch im Sprengel-Museum: Der Calder-Saal ist voll besetzt, als Henry Berg von seiner Großmutter berichtet.

Käthe Steinitz war in den Zwanzigerjahren der Mittelpunkt der jungen Kunstszene in Hannover, bevor sie 1936 nach Amerika fliehen musste. Die Enkel wollen ihren Nachlass nun dem Sprengel-Museum schenken.

  • Kommentare
mehr
Nach Querelen
Tritt zurück: Regiobus-Geschäftsführer Georg Martensen.

Der Geschäftsführer der Regiobus, Georg Martensen, hat seinen Rücktritt eingereicht. Martensen will zum Jahreswechsel den Chefposten räumen. In dem Unternehmen, an dem die Region Hannover die größten Anteile hat, hatte es zuletzt Querelen um Wirtschaftlichkeit und Ärger in der Belegschaft gegeben.

mehr
Mittel gegen zu viel Stickstoff im Boden
Hannovers Wälder sind in gutem Zustand, befinden Experten.

Die Stadt wird möglicherweise Behälter mit Hundekotbeutel in der Eilenriede aufhängen. Entsprechende Überlegungen hat Heino Kamieth, Leiter des städtischen Forstbetriebes, im Umweltausschuss angedeutet. Grund ist die Stickstoffbelastung im Boden, für die Hundekot mitverantwortlich sein könnte.

mehr
Holiday on Ice
Matti Landgraf und Valentina Pahde werden in der neuen Holiday on Ice-Show "Atlantis" in Hannover zu sehen sein.

Holiday on Ice gastiert mit seiner neuen Show "Atlantis" vom 14. bis 17. Dezember in der Tui-Arena. Mit dabei sind die Schauspielerinnen Valentina und Cheyenne Pahde – bekannt aus den Fernsehsendungen "GZSZ" und "Alles was zählt". Der Vorverkauf läuft.

mehr