Menü
Anmelden
Nachrichten Kultur
Treten bei Jazz ohne Gleichen auf: Rahalla
Regional

Jazz ohne Gleichen - Vorverkauf startet

Konzerte, Symposium, Workshops, Familienfest: ein vielfältiges Programm bietet das Festival „Jazz ohne Gleichen“ am 25. und 26. August. Mit dabei sind „Fette Hupe“ aus Hannover und das Anna-Maria-Sturm-Quintett. Der Vorverkauf beginnt am Montag, 25. Juni.

24.06.2018
Anzeige

Kultur

Wolfram Eilenberger stellt am Dienstag, 26. Juni, sein neues Buch „Zeit der Zauber“ im Alten Rathaus, Markt 9, vor. Organisiert wird die Lesung, die um 20 Uhr beginnt vom Literarischen Zentrum.

24.06.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Deutschen lieben ihre Stimme. Doch Nana Mouskouri steht für weit mehr als “Weiße Rosen aus Athen“. Die 83-jährige Sängerin fühlt sich als europäische Griechin – und ist eine echte Weltbürgerin. Im Herbst kommt sie für sechs Konzerte nach Deutschland.

24.06.2018

Devid Striesow hat einen harten Arbeitstag hinter sich. Aber die Müdigkeit merkt man ihm nicht an, wenn er von der geliebten Schauspielerei und der Faszination von Bösewichten spricht – oder auch mal einen Beziehungstipp gibt. Stefan Stosch hat dem 44-Jährigen zugehört.

24.06.2018
Regional

Deutsches Theater Göttingen - Polnische Musik mit Jan-Jacek Sobiecki

Ihre selbstkomponierte Musik aus Polen stellen vier Musiker um Jan-Jacek Sobiecki in einer multimedialen Performance am Montag, 25. Juni, im Deutschen Theater Göttingen vor.

24.06.2018
Anzeige

Aufrüttelnde und doch tröstliche Geschichten über Alkohol, Drogen, Scheidung und Verluste allerorten, wunderbare Gedichte vom Weltreisenden unter den deutschen Autoren, und eine berührende Spurensuche der Tochter von Regisseur Ingmar Bergman: die Buchtipps von Martina Sulner.

24.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Eine stimmungsvolle Schatzjagd für die ganze Familie: “Luxor“ von Rüdiger Dorn ist für den Preis “Spiel des Jahres“ nominiert. Wir haben uns in die Grabkammern des Pharao begeben.

24.06.2018

Rund 40.000 Fans feierten mit Helene Fischer den Auftakt ihrer Stadion-Tour 2018 in Leipzig. Unser Autor Norbert Wehrstedt war begeistert.

24.06.2018

Mit der Inszenierung „Nora und ihr anderer Name“ hat das Boat People Projekt das letzte Mal eine Premiere im ehemaligen Institut für den Wissenschaftlichen Film (IWF) gefeiert. Die Theaterräumlichkeiten im Nonnenstieg schließen am 31. August.

24.06.2018

Für das Filmprojekt „Westside Culture Clash“ haben die Macher und das Team um Gabi Ratinger von der Musa den Förderpreis Musikvermittlung des Musiklandes Niedersachsen und der Sparkassenstiftung bekommen.

24.06.2018
Anzeige

Meist gelesen

4
Regional

Gandersheimer Domfestspiele - Premiere für „The Addams Family“

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen stehen 2018 unter dem Motto „Konflikte – Conflicts“. Das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ist Anlass bei den Festspielen vom 10. bis 21. Mai, das ewige Paar „Krieg und Frieden“ musikalisch zu beleuchten.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Kultur in der Region

Regional

Programm „Hilfe, ich werde erwachsen“ - Zauberer Marc Weide im Jungen Theater Göttingen

Der Zauberer Marc Weide kommt mit seiner Show „Hilfe, ich werde erwachsen“ nach Göttingen. Am Sonntag, 3. Februar 2019, tritt er ab 20 Uhr im Jungen Theater, Hospitalstraße 6, auf. Karten gibt es auf gt-tickets.de.

20.06.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Sandra Bullock führt eine weibliche Gangsterbande an: Der Krimiaufguss „Ocean’s 8“ kann allerdings in Sachen Vergnüglichkeit nicht an die Männer-Trilogie von Steven Soderbergh anknüpfen.

20.06.2018
Regional

Göttinger Projekt Freiraum für Kunst und Kultur - Kunst im leeren Laden

Immer wieder gibt es leerstehende Geschäfte in der Innenstadt. Diese zeitweise mit Leben zu füllen und der „jungen Kunstszene” in Göttingen Raum zu verschaffen, das ist das Ziel der Gruppe „FKK”.

19.06.2018
Regional

Diskussion zu 40 Jahre Städtepartnerschaft - Wie steht Polen zur Kultur?

Wie steht es um die Beziehungen zwischen Deutschland und Polen im Bereich Kultur? Mit dieser Frage befassen sich die Teilnehmer eine Diskussionsrunde am Montag, 25. Juni, in Göttingen.

19.06.2018
Anzeige

Das Göttinger Symphonie-Orchester rückt näher an seine Hörer: In der kommenden Saison gibt es ein GSO-Abonnement in der Stadthalle Osterode. Am Montag hat GSO-Geschäftsführer Klaus Hoffmann die Planungen in Osterode präsentiert.

21.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Regional

Modellbauenthusiast am Deutschen Theater - Roman Majewski erhält Nachwuchsförderpreis

Der Nachwuchsförderpreis 2018 des Fördervereins des Deutschen Theaters Göttingen wurde am Sonntag an Roman Majewski verliehen. Der 1986 geborene Schauspieler wurde für seine Leistung in Stücken wie „Deine Helden – meine Träume“ mit dem mit 2000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet.

20.06.2018
Regional

„Woyzeck“ im ThOP - Ein Hundeleben

Öffentliche Hinrichtung: Dieses Schicksal ereilte das historische Vorbild für Büchners „Woyzeck“. Das Ende des Protagonisten der ThOP-Fassung bleibt offen. Und dennoch teilt er das Schicksal Johann Christian Woyzecks. Seine öffentliche Hinrichtung dauert allerdings Monate an.

20.06.2018
Regional

Orchester Göttinger Musikfreunde - Mit Glanz und Präzision

Der Wirbel um die Fußball-Weltmeisterschaft ließ die Musikfreunde kalt: Beim Konzert des Orchesters Göttinger Musikfreunde (OGM) am Sonnabend war die Uni-Aula gut gefüllt. Cherubini, Beethoven und Dvořák waren stärker als Peru, Dänemark, Kroatien und Nigeria zusammen.

20.06.2018

Themen wie Liebe und Vergänglichkeit, Hoffnung und Erinnerung hat der Club Göttingen als Grundlage seines Szenenstücks „Shortcuts - sich finden – sich verlieren“ gewählt. Das kleine Stück wird am Montag und Dienstag, 18. und 19. Juni, jeweils um 20 Uhr im Jungen Theater in Göttingen, Hospitalstraße 6, gezeigt.

17.06.2018

Videos Kultur

1
/
1

Kultur weltweit

Amüsanter Culture Clash: Die Komödie „Halaleluja“ (Kinostart am 21. Juni) erzählt von Heimatgefühl und Multikulti sowie von gelebter Integration. Ein witziger Film mit überraschendem Schluss.

20.06.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Dem 2009 verstorbenen „King of Pop“ wird ein neues Musical gewidmet. 2020 soll die Show über das Leben des Musikers am Broadway Premiere feiern.

19.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Davon, dass Jay-Z untreu war, sang Beyoncé auf dem Album „Lemonade“, und Jay-Z entschuldigte sich bei ihr mit dem Album „4:44“. Jetzt lassen die beiden Carters beim Streamingdienst Tidal die Beziehungssonne strahlen: „Everything Is Love“ heißt das Therapiealbum.

19.06.2018

Das Londoner Victoria and Albert Museum zeigt erstmals in Europa jene Sammlung von Kleidern, Schmuck, Schminke sowie Prothesen und Medikamenten von Frida Kahlo, die ihr Mann Diego Rivera nach ihrem Tod 1954 wegsperren ließ. Sie zeugt davon, wie die Künstlerin sich selbst zum Kunstwerk machte. Sehen Sie mehr in der Bildergalerie.

18.06.2018
Weltweit

“Detroit: Become Human“ im Spieletest - Rebellion der Roboter

Vier Jahre lang haben 180 Entwickler an “Detroit: Become Human“ gearbeitet. Das visuelle und erzählerische Gesamtkunstwerk führt die Spieler ins Jahr 2038, in dem Androiden anfangen, gegen die Menschen zu rebellieren.

17.06.2018

Der letzte große Chicago-Bluesmann ist 81 Jahre alt und klingt auf seinem neuen Album „The Blues is Alive and Well“ um Jahrzehnte jünger. Schützenhilfe erhält er aus England von Mick Jagger, Keith Richards, Jeff Beck und James Bay.

17.06.2018
Weltweit

Philosoph und Fußballfan: Gunter Gebauer im Interview - Ist Fußball ein ungerechter Sport, Gunter Gebauer?

Die Fußballwelt schaut in diesen Tagen wieder gebannt auf die Weltmeisterschaft. Aber warum ist dieses Spiel eigentlich so faszinierend? Kristian Teetz hat mit dem Philosophen Gunter Gebauer über die Skurrilität des Handverbots, die Rolle des Zufalls und große Dramen gesprochen.

16.06.2018
Anzeige