Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Regional
Uraufführung: „Taschenspieler“ im Thop
Taschenspieler-Premiere im Theater im OP: Anja Kramer (links) als „Dia", Martin Liebetruth als „Adi“, Anja Kütemeyer als „Ida".

„Ist es ein Zufall, dass wir uns heute hier getroffen haben?“ Jürgen Stenzel erzählt in seinem jüngsten Stück, das am Sonnabend im Theater im OP uraufgeführt wurde, die Geschichte von Ida, Adi und Dia. Seine „Taschenspieler“ stellen viele Fragen, auf die es nicht immer klare Antworten gibt.

  • Kommentare
mehr
Michael Patrick Kelly auf Tour
Michael Patrick Kelly ist  mit seinem neuen Album „iD“ auf Tour.

Mit seinem neuen Album „iD“ ist Michael Patrick Kelly auf Tour. Am Dienstag, 6. August, tritt er bei den 68. Bad Hersfelder Festspielen in der Stiftsruine auf. Der Vorverkauf beginnt am 15. Februar.

  • Kommentare
mehr
33. Figurentheatertage
Die Berliner Stadtmusikanten Wolf, Katze, Spatz und Kuh sind Millionäre geworden.

Wolf, Katze, Spatz und Kuh sind zu Millionären geworden. Ihr Leben im Altersheim könnte höchst angenehm sein, wären da nicht der Fuchs und die Pfleger, die an das Geld wollen. Mit ihrem Stück „Vier Millionäre - Berliner Stadtmusikanten III“ hat das Theater Zitadelle die 33. Göttinger Figurentheatertage eröffnet.

  • Kommentare
mehr
Hardcore mit drei Bands
Death by Stereo im Freihafen in Göttingen

Die amerikanische Hardcore-Band Death by Stereo hat am Sonnabend ein gefeiertes Konzert im Göttinger Freihafen gegeben. Vor 128 Gästen eröffneten die deutschen Bands James First und New Hate Rising den Abend.

mehr
Szenische Lesung
"Korczak und die Kinder": Szenische Lesung des Ensemble K im Jungen Theater.

„Korczak und die Kinder“ ist am Sonntag, 25. Februar, der Titel einer szenischen Lesung im Jungen Theater, Hospitalstraße 6. Nach der Lesung ist eine Podiumsdiskussion geplant.

  • Kommentare
mehr
Klassik-Crossover in Einbeck
The Twiolins

Ihr neues Programm „Secret Places“ präsentieren die Geschwister Marie Luise und Christoph Dingler am Donnerstag, 15. Februar, in der Einbecker Tangobrücke. Die beiden Violinisten spielen die neusten preisgekrönten Werke des von ihnen ins Leben gerufenen „Crossover Composition Award“.

  • Kommentare
mehr
Stadthalle Göttingen
Glänzender Interpret: der russische Pianist Nikolai Demidenko.

„Russischen Zauber“ hatte das Göttinger Symphonie-Orchester (GSO) am Freitag in der Stadthalle versprochen. Es hat sein Versprechen gehalten. Die Instrumentalisten, Klaviersolist Nikolai Demidenko und Dirigent Christoph-Mathias Mueller wurden mit lautstarkem, begeistertem Beifall belohnt.

  • Kommentare
mehr
Fotos und Skulpturen
„Skulptur und fotografische Imagination“ zeigt Berthold Grzywatz in der Torhaus-Galerie am Alten Stadtfriedhof. Der Künstler zeigt Göttingens Baudezernent Thomas Dienberg die Skulptur “Die Botschaft".

Bis zum 18. März können Besucher der Göttinger Torhaus-Galerie unter dem Titel „Skulptur und fotografische Imagination“ Werke von Berthold Grzywatz betrachten. Der Künstler arbeitet nicht nur als Fotograf und Bildhauer, sondern ist auch als Historiker, Schriftsteller und Privatdozent tätig.

mehr

NDR2-Soundcheck: Statements von der Open City Stage am Sonntag