Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ausm Blauen auf Tour
Nachrichten Kultur Regional Ausm Blauen auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 05.09.2017
Band aus Lüneburg: Ausm Blauen. Quelle: r
Göttingen

Die Lüneburger Band Ausm Blauen und die Göttinger Band Catch A Bear treten am Donnerstag, 7. September, im Exil Live Music Club auf. Auf dem Programm stehen Funk, Soul, Jazz und Rock auf Deutsch und Englisch.

Die Band Ausm Blauen aus Lüneburg besteht aus Jazz- und Funk-Rock-Musikern. Die Musik ihrer Road To Wonderland Party Tour wird zu einem großen Teil von Soli geprägt, die abwechselnd von Saxophon und Gitarre gespielt werden. Ausm Blauen präsentiere sich nach eigenen Abgaben klar gegen den vorherrschenden Mainstream, der geprägt sei von eintöniger und langweiliger Fließbandmusik mit den immer gleichen Aussagen. Catch A Bear ist eine fünfköpfige Hip Hop-Band aus Göttingen, die sich Rap und Drum N Bass bedient. Sie spielen vor allem deutschsprachige Songs. Tickets an der Abendkasse kosten 10 Euro. Einlass ist ab 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr im Exil, Weender Landstraße 5 .

Von Kimberly Fiebig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Göttinger Jazzfestival im November - Mehr als 200 Musiker beim 40. Jazzfestival

Mehr als 200 internationale, nationale und lokale Musiker werden beim 40. Göttinger Jazzfestivals vom 2. bis 11. November in zahlreichen Einzelveranstaltungen und Konzerten die Vielseitigkeit und Aktualität des Jazz präsentieren. Das Festivalkomitee stellte am Montag das Programm vor.

14.12.2017

Zwischen offener Kritik und sublimem Eskapismus oszillierende politische Haltungen, aber auch solche und andere künstlerische Techniken sind jetzt in der neuen Ausstellung des Sprengel Museums zu besichtigen. Unter dem Titel „Grafik Ost“ zeigt das Haus 115 Werke von 44 Künstlern aus den Siebziger- und Achtzigerjahren der DDR.

04.09.2017

Ölbilder und Collagen zeigt der Leipziger Künstler Karl Oppermann in der Göttinger Galerie Art Supplement. Die Ausstellung unter dem Titel „Hexenlust und Engeltraum“ wird am Freitag, 8. September, eröffnet.

04.09.2017