Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Stefan Aust spricht über den RAF-Terrorismus
Nachrichten Kultur Regional Stefan Aust spricht über den RAF-Terrorismus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 21.10.2017
Stefan Aust Quelle: dpa
Göttingen

Damals ereigneten sich die Entführung und spätere Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer, die Entführung und Befreiung der Passagiere und Besatzungsmitglieder des Flugzeuges Landshut und die Selbstmorde der Terroristen der RAF. „Der Baader-Meinhof-Komplex“ sei keine Anklageschrift und nicht das Plädoyer eines Verteidigers, sondern ein Protokoll, eine Chronik der Ereignisse, teilte das Literarische Zentrum Göttingen mit. Neben neuem Fotomaterial werte Aust zahlreiche Ermittlungsakten und private Aufzeichnungen sowie Aussagen von Zeitzeugen aus.

Karten für die Veranstaltung des Literarischen Zentrums, die um 19.30 Uhr im Alten Rathaus, Markt 9, beginnt, sind erhältlich in den Geschäftsstellen des Tageblatts, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt, sowie unter gt-tickets.de.

Von Karolin Basten

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Künstlerhaus Göttingen - Neue „Studio-Galerie“

Mit der Ausstellung „Flurbereinigung“ mit Malerei von Gudrun Jockers und Fotografien von Tamara Wahby ist ein neues Format im Künstlerhaus Göttingen, Gotmarstraße 1 eingeführt worden. Eine Künstlerinitiative hat sich gegründet und organisiert im Gewölbekeller die „Studio-Galerie“.

23.10.2017
Regional Aulakonzert mit Brahms-Musik - Andreas Ottensamer spielt

Werke von Johannes Brahms werden in verschiedenen Trio-Besetzungen im zweiten Aulakonzert am Sonntag, 22. Oktober, gespielt. Klarinettist Andreas Ottensamer aus Berlin zählt zu den Ausführenden des Konzertabends der Göttinger Kammermusikgesellschaft.

20.10.2017
Regional Göttinger Symphonie-Orchester - Konzert mit dem Gastdirigenten Joachim Klumpp

„Alles tanzt“ hieß das Motto des Konzerts mit dem Göttinger Symphonie-Orchester (GSO) am Donnerstag in der gut besuchten Stadthalle. Gastdirigent Johannes Klumpp leitete ein Programm mit Werken von Bartók, Mozart und Brahms, Solist war der Geiger Erik Schumann.

20.10.2017