Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bewerben für „Rock am Kauf Park“
Nachrichten Kultur Regional Bewerben für „Rock am Kauf Park“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 25.04.2018
Rock am „Kauf Park“ 2017: Jungfrau Männlich Deluxe. Quelle: Foto: Richter
Anzeige
Göttingen

Eine Jury kürt die Siegerband , die am Sonnabend, 18. August, den zweiten Abend des Festivals im Kaiser-Wilhelm-Park (KWP) im Göttinger Stadtwald eröffnen wird. Dort stand im vergangenen Jahr Jungfrau Männlich Deluxe, die den Bandwettbewerb 2017 gewonnen hatte – auch den Publikumspreis.

„Lohnt sich auf jeden Fall“

Gitarrist Steffen Strauß von Deathmetaldiskoclub, Teilnehmer 2017, meint: „Die Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall für alle Bands. Wir waren begeistert – und vielleicht sogar etwas überrascht – wie professionell und fair die ganze Sache ablief und wie viele Leute sich tatsächlich zu einem Bandcontest zum ,Kauf Park’ verirren. Somit konnten wir uns einem breiten Publikum präsentieren. Es war ein großartiger Abend, wir hatten eine Menge Spaß, und für uns als Band sind auch noch haufenweise tolle Fotos, ein Livemitschnitt und ein schönes Konzertvideo daraus hervorgegangen, was uns hilft, weitere Gigs an Land zu ziehen. Außerdem natürlich der Preis und ein Gig im Exil, wofür wir dann gleich die anderen beiden RAK-Bands eingeladen und ein geniales Dreierkonzert gemacht haben. Mittlerweile haben uns die anderen für ein Open Air im Harz eingeladen, insofern sind hier auch Musikerfreundschaften entstanden.“

„Bewerbt euch schnell“

Kyles Tolone, Sieger 2015, empfiehlt: „Liebe Bands, bewerbt euch schnell bei Rock am Kaufpark. So habt ihr die Möglichkeit einen coolen Gig vor sehr vielen Menschen zu spielen. Wenn ihr dann auch noch den Contest gewinnt, sehen wir uns beim Open Air im KWP wieder!“

Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 21. Mai. Teilnehmen können Gruppen mit eigenen Songs, ein paar Cover dürfen dabei sein. Die Nachwuchsbands müssen aus Südniedersachsen oder den angrenzenden Bundesländern kommen und mehr Rock als Pop zu bieten haben. Sie dürfen nicht länger als vier Jahre bestehen. Beim Contest gibt es die Gelegenheit, sich auf einer professionellen Bühne vor großem Publikum zu präsentieren.

Hier gibt es Impressionen von „Rock am Kauf Park“

Bewerbungen mit mindestens drei Liedern, Bandinfo und Foto können gesendet werden an das Göttinger Tageblatt, Kennwort Rock am Kauf Park, Dransfelder Straße 1, 37079 Göttingen, an die Geschäftsstelle des Tageblatts, Weender Straße 44, oder an Sound & Vision, Siekweg 30b, 37081 Göttingen.

Weitere Infos zur Teilnahme und die wichtigen Adressen: ­rock-am-kaufpark.de

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Linde-Literaturpreis: Verleihung in Göttingen - Alt-Bundespräsident Gauck hält Laudatio für Schriftsteller Kermani

Die Laudatio für Navid Kermani, dem am Sonntag, 3. Juni, in Göttingen der Samuel-Bogumił-Linde-Literaturpreis verliehen wird, hält Alt-Bundespräsident Joachim Gauck. Der Literaturpreis wird zum 23. Mal vergeben.

24.04.2018
Regional Rock’n’Roll Konzert in Göttingen - Boppin B. und Blake Red’s Jive Club im Exil

Rock’n’Roll ist am Sonnabend, 28. April, im Exil angesagt, wenn Boppin B. und Blake Red’s Jive Club die Bühne des Göttinger Musikclubs betreten. Das Konzert soll um 20 Uhr beginnen, Einlass ist ab 19 Uhr.

24.04.2018
Regional Lesung mit Yassin Musharbash - Wie man islamischer Extremist wird

Wie wird jemand aus heiterem Himmel Extremist, Salafist, Terrorist? Dieser Frage geht Yassin Musharbash in seinem Islam- und Polit-Thriller “Jenseits” nach. Am Montagabend las und diskutierte der Autor und Journalist im Literarischen Zentrum.

27.04.2018
Anzeige