Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Christina Martin präsentiert ihr sechstes Album in Göttingen
Nachrichten Kultur Regional Christina Martin präsentiert ihr sechstes Album in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 13.01.2018
Christina Martin Quelle: Scott Munn
Anzeige
Göttingen

Martin ist an der kanadischen Ostküste aufgewachsen. Um sich nach einem Umzug nach Austin, Texas, durchschlagen zu können, begann sie 1999 aufzutreten. Im selben Jahr knüpfte sie erste Kontakte nach Deutschland, wo sie an einer Studioproduktion in Salzgitter beteiligt war. Nach einer Zeit als Backgroundsängerin und Tänzerin für die Band Young Heart Attack widmete sie sich wieder verstärkt ihrer eigenen Karriere. Dem ersten Album folgten Auszeichnungen, außerdem kam ihre Musik erstmals bei einer Fernsehproduktion zum Einsatz, auch die weiteren Platten kamen beim Publikum und bei Kritikern gut an.

Martins Songs bewegen sich zwischen Americana, Indie-Folk und Pop. Inzwischen hat Martin eine ganze Reihe von Auszeichnungen erhalten, ein eigenes Label gegründet und tritt weltweit auf Festivals auf.

Dem Göttinger Publikum will Martin am Mittwoch ihr sechstes Album vorstellen. Das Konzert beginnt um 20.15 Uhr. Die Kanadierin ist in der Veranstaltungsreihe „KulturLichter“ zu Gast im Apex. Karten gibt es an der Abendkasse.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Verlosung von Eintrittskarten - Feidman spielt Beatles-Songs in Göttingen

Giora Feidman kommt mit dem Rastrelli Cello Quartett nach Göttingen. Für das Konzert des Klarinettenvirtuosen am Sonnabend, 20. Januar, in der Johanniskirche verlost das Tageblatt Eintrittskarten.

13.01.2018
Regional Lesung in Göttinger Buchhandlung - „Morgenland“: Neuer Roman von Luise Rist

Die Regisseurin und Autorin Luise Rist aus Göttingen hat einen neuen Roman geschrieben. Am Sonnabend, 13. Januar, stellt sie „Morgenland“ in der Buchhandlung Laura, Burgstraße 21, in Göttingen vor.

12.01.2018
Regional 3. Mittelalter Mensa in Göttingen - Musik, Mystisches und Met

Vier Bands sollen bei der dritten Auflage der Mittelalter Mensa am 20. Januar in der Göttinger Zentralmensa auftreten: Poeta Magica, Unvermeydbar, Mythemia und Tribe Spirit. Organisiert wird das Musik-und-Tanz-Spektakel unter dem Motto „Mittelalter – Pagan – Folk“ vom Kulturbüro des Studentenwerks Göttingen.

12.01.2018
Anzeige