Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Claassen klagt an
Nachrichten Kultur Regional Claassen klagt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 20.03.2009

Der Grund: Er beziehe Einkünfte vom Finanzinvestor Cerberus. Der Göttinger Rechtsanwalt Klaus Menge, der Claassen vertritt, sprach gegenüber dem Tageblatt von einem klaren Vertragsbruch. Im Dienstvertrag sei eindeutig geregelt, dass nur das Gehalt aus einem Angestelltenverhältnis, Tantiemen oder ein weiteres Ruhegehalt auf die Übergangsbezüge von Claassen anzurechnen seien. Für Cerberus sei Claassen nur beratend tätig. Deshalb habe man beim Landgericht Karlsruhe Klage auf Nachzahlung eingereicht.

Erik Westermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe sind wieder Fotografien von Robert Lebeck zu sehen. 1962 hatte er dort seine erste Einzelausstellung. In der aktuellen Hamburger Schau geht es bis Mai um Romy Schneider, und wie Fotografen die Schauspielerin sahen.

20.03.2009
Regional Junges Theater - Von Liebe und Heimweh

Jahrelang war er unterwegs, erlebte unglaubliche Abenteuer, besiegte einäugige Riesen, hielt dem betörenden Gesang der Sirenen stand, ließ sich allerdings auch von einer Zauberin bezirzen. Die Rede ist von Odysseus, dem Helden von Homers Versepos in 24 Gesängen, an dem sich Schüler altsprachlicher Gymnasien die Zähne ausbeißen, weil Homers Griechisch zum einen Dialekt, zum anderen sehr alt ist.a All diese Schwierigkeiten sind aber wie weggeblasen, wenn Jörg Rohde von den Irrfahrten erzählt – und kurzweiliger als das Original allemal, weil Rohde mit 60 Minuten Spielzeit auskommt.

19.03.2009

„Die Macht der Sprache“ heißt ein internationaler Fotowettbewerb, dessen Siegerbilder zurzeit in einer Ausstellung im Göttinger Goethe-Institut zu sehen sind. Dazu werden knapp 60 weitere Wettbewerbsbilder gezeigt.

18.03.2009