Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Comedian Chris Tall kommt in die Lokhalle
Nachrichten Kultur Regional Comedian Chris Tall kommt in die Lokhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 27.09.2018
schon während seiner gefeierten „Selfie von Mutti“-Tour, auf der der mehrfach preisgekrönte Comedy-Shootingstar Chris Tall 2016 und 2017 reihenweise die Arenen der Republik füllte, wurde ihm u.a. immer wieder die Frage gestellt: „Und wann ist Papa dran?“Mit dem Programm gastiert er im Dezember 2019 in der Lokhalle in Göttingen. Quelle: Robert Maschke
Göttingen

Nach seinem Programm „Selfie von Mutti“ bekommt bei seiner aktuellen Tour Vati sein Fett weg. Ob sich der alte Herr mit „Whats Appiiie?” erfolglos in Jugendsprache versucht oder eine Sprachnachricht in 25 Teilen verschickt – Chris Tall lässt sein Publikum daran teilhaben.

Zuletzt war der Comedian im April 2018 zu Gast in der Göttinger Lokhalle. Seine Show am Sonnabend, 7. Dezember 2019, beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Ticketshop des Tageblatts auf gt-tickets.de.

Von vsz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Göttinger Professor Hermann Rein sei kein „unkorrumpierbarer Wissenschaftler“ in der NS-Zeit gewesen, hat Katharina Trittel festgestellt. Im Städtischen Museum Göttingen präsentierte sie ihr Buch über den Flugmediziner.

27.09.2018

Die Werkgruppe2 aus Göttingen probt für das Stück „Im Dorf“. Die Uraufführung ist für Donnerstag, 27. September, im Museumskrug in Obernfeld geplant. Das Ensemble zieht dann damit über die Dörfer.

26.09.2018
Regional 8. Göttinger Tanz- und Kulturwoche - Company aus Uganda zu Gast

Die Keiga Dance Company aus Uganda ist zu Gast bei der Göttinger Tanz- und Kulturwoche. Am Mittwoch haben sie mit Schülern gearbeitet. Am Donnerstag, 27. September, treten sie im Jungen Theater auf.

26.09.2018