Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Die Toten Hosen“ kommen nach Hannover
Nachrichten Kultur Regional „Die Toten Hosen“ kommen nach Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 11.03.2018
Wieder auf Tour und im Juni in Hannover: Campino und die Band "Die toten Hosen". Quelle: dpa/KEYSTONE
Anzeige
Hannover/Göttingen

Fünf Jahre nach dem mittlerweile legendären Album „Ballast der Republik“ veröffentlichten die Toten Hosen mit „Laune der Natur“ ein neues Studioalbum. Und im vergangenen Sommer räumte die Band nach Angaben der Veranstalter und der Stadt Hannover auf den größten Festivals im deutschsprachigen Raum gewaltig ab: bei ihrem Hallenkonzert im November in der TUI-Arena.

Die Karten waren schnell vergriffen, aber jetzt kommen die „Hosen“ wieder in die Landeshauptstadt. Im Gepäck: Hymnen, Klassiker und Gassenhauer sowie viel neues Material vom hochgelobten Album zur gleichnamigen Tour „Laune der Natur“ – ihre Studioalbum fünf Jahre nach dem Erfolg von „Balast der Republik“.

Das Konzert am Freitag, 1. Juni 2018 beginnt um 17.30 Uhr auf der Expo Plaza. Karten gibt es mit einem Klick hier im GT/ET-Ticketshop.

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Jazzclub Nordhausen veranstaltet zum 20. Mal den Jazzfrühling in Nordhausen. Von Sonnabend, 10. März, bis Sonnabend, 28. April, sechs Musikgruppen mit einem Programm aus Jazz, Sitarpunk, Funk, Afro-Punk und Musik von Frank Zappa auf.

11.03.2018
Regional Ausstellung im Künstlerhaus Göttingen - Harton-Schau mit Tanz

Sabine Harton lebt in Bremke, dort hat sie auch ihr Atelier. Immer wieder hat sie sich mit Häuten und Hüllen beschäftigt. Am Sonntag, 4. März, startet ihre Ausstellung im Künstlerhaus Göttingen. Wieder geht es um die Grenze zwischen Innen und Außen. Beteiligt ist die Göttinger Tanzschule Art La Danse.

11.03.2018

Rund 150 Menschen wollten dabei sein, als die Schauspieler des Jungen Theaters (JT) mit ihrer Musikshow „Satisfaction“ in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rosdorf aufgetreten sind. Es war die zweite Show an diesem Tag. Am Nachmittag hatten sie schon für die Gefangenen gespielt und gesungen.

24.02.2018
Anzeige