Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kabarett mit Hirschhausen

Göttingen Kabarett mit Hirschhausen

„Endlich - das neue Programm“. Das meint auf jeden Fall Eckart von Hirschhausen. Der Kabarettist hat sein Programm so genannt, mit dem er im November auf Tour geht. Vorpremieren wird es in Bonn, Köln, Mainz und Dreieich geben. Am Donnerstag, 18. Januar, wird er um 20 Uhr in der Stadthalle, Holger-Börner-Platz 1, erwartet.

Voriger Artikel
Ausstellung mit Werken türkischer Karikaturisten
Nächster Artikel
Drei Bands treten gegeneinander an
Quelle: GT

Tickets für dieses Gastspiel gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen, Marktstraße 9 in Duderstadt, und im im GT-Ticketshop. Sie kosten zwischen 37,75 und 48,10 Euro. Am Donnerstag, 1. Februar, tritt Hirschhausen im Wilhelm-Bendow-Theater, Hubeweg 39, auf. Karten hierfür können unter Telefon 05561/3131920 reserviert werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
NDR2-Soundcheck: Statements von der Open City Stage am Sonntag