Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Eisblumen aus Sommerblüten
Nachrichten Kultur Regional Eisblumen aus Sommerblüten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 22.09.2017
Stellt ihre Fotografien unter dem Titel „Eisblumen“ in der Wasserscheune aus: Birgit Rossi. Quelle: Arne Bänsch
Erbsen

Die Fotografin Birgit Rossi zeigt ihre großformatigen Fotos erstmals in einer Ausstellung. Der Titel der Schau kommt nicht von ungefähr: „Eisblumen“ hat die Fotografin sie genannt. Ein Teil der Ausstellungsstücke zeigt Blumen und Pflanzen im Eis. „Der Reichtum an Möglichkeiten neue Strukturen entstehen zu lassen ist unerschöpflich“, sagt Rossi über die Herstellung der Motive, die gefroren fotografiert werden. Die Ausstellung hat weitere Themen von Rossi zu bieten: eine Ahnengalerie und Landschaftsfotos aus dem Raum Adelebsen. Zu sehen sind die Fotografien von Birgit Rossi im Studio Wasserscheune, Alte Dorfstraße 4, im Adelebser Ortsteil Erbsen sonntags von 15 bis 18 Uhr (bis 17. November).

Von Angela Brünjes

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional 40. Jazzfestival Göttingen - Sänger Andreas Schaerer beim Jazzfest

Der Jazzsänger Andreas Schaerer ist ein Klang-Jongleur. Mit Mund und Zunge improvisiert der Schweizer atemberaubende Melodien und Rhythmen. Am Freitag, 10. November, gastiert er mit dem neuen, international besetzten Quartett „A Novel of Anomaly“ auf dem Göttinger Jazzfestival.

22.09.2017

Deutschsprachige Popmusik ist angesagt und dabei gibt es immer wieder neue Künstler zu entdecken, die sich vom Mainstream abheben. Singer-Songwriterin Louka faszinierte am Donnerstag im Göttinger Nörgelbuff mit minimalistischen Pop-Arrangements zu deutschen Texten.

22.09.2017
Göttingen 34. Göttinger Kinderfilmfest - Acht Kinderfilme an acht Tagen

Ausgewählte Kinderfilme zeigt das Kino Lumière beim 34. Göttinger Kinderfilmfest. Die Besucher erwarten zwischen dem 1. und 8. Oktober acht Filme an acht Tagen. Eine zehnköpfige Kinderjury wird am Ende entscheiden, wer das Gänseliesel für den besten Film verliehen bekommt.

22.09.2017