Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Fremdsprachige Filme in der Neuen Schauburg Northeim
Nachrichten Kultur Regional Fremdsprachige Filme in der Neuen Schauburg Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 26.02.2018
Der Film "Der Nobelpreisträger" wird während der Europäischen Sprachwoche in der Neuen Schauburg Northeim gezeigt Quelle: r
Anzeige
Northeim

Zum Auftakt ist am Donnerstag, 1. März, um 18 Uhr der Film „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ auf Englisch zu sehen. In der Komödie finden eine Kinderbuchautorin und ein mürrischer Witwer zueinander. Der französische Film „Der Wein und der Wind“ wird am Freitag, 2. März, gezeigt. Der Film erzählt die Lebensgeschichte dreier ungleicher Geschwister, die auf der Suche nach dem Glück sind. Am Sonnabend, 3. März, wird in der Neuen Schauburg Spanisch gesprochen. Um 18 Uhr beginnt der Film „Der Nobelpreisträger“, in dem der Literaturnobelpreisträger Daniel Mantovani nach 40 Jahren in seinen Heimatort in der argentinischen Provinz zurückkehrt. Eigentlich als nostalgische Reise an die Anfänge seines literarischen Schaffens geplant, gerät die Reise immer mehr aus den Fugen.

Im englischen Film „Victoria & Abdul“ wird über die Freundschaft zwischen der englischen Königin Victoria und dem indischen Diener Abdul berichtet. Die Vorführung startet am Montag, 4. März, um 18 Uhr. „Monsieur Pierre geht online“ lautet der Filmtitel, der am Dienstag, 5. März, gezeigt wird. In dem französischen Film stehen lustige Dialoge im Mittelpunkt. Die schwedische Gesellschaftssatire „The Square“ können die Filmfans am Mittwoch, 6. März, erleben. Die Vorstellung beginnt um 17.30 Uhr. Der Film erhielt bei den Filmfestspielen in Cannes die Goldene Palme. Um schnelle Motoren geht es in „Giulias großes Rennen“. Der italienische Film wird am Mittwoch, 7. März, um 18 Uhr, zum Abschluss der Europäischen Sprachwoche gezeigt.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Konzert in Göttinger Johanniskirche - Göttinger Stadtkantorei singt Beethoven-Raritäten

Zwei extrem selten aufgeführte Chorwerke von Beethoven hat die Göttinger Stadtkantorei am Sonntag in der Johanniskirche präsentiert: die C-Dur-Messe und das Oratorium „Christus am Ölberge“. Verwunderlich, dass sie nicht öfter zu hören sind: Beethovens Musik ist auch in „Nebenwerken“ enorm stark.

01.03.2018

In einer szenischen Lesung hat das Ensemble K aus Lüdenscheid im Jungen Theater (JT) Göttingen an die Geschichte des jüdisch-polnischen Kinderarztes Janusz Korczak erinnert. Ausgangspunkt für die Veranstaltung war das von Erwin Sylvanus geschriebene Stück „Korczak und die Kinder“.

01.03.2018
Regional Purpendicular überzeugen in Göttingen - Klassiker von Deep Purple im Exil

„Wir hatten viel Spaß und ich glaube, das Publikum auch“, hat Purpendiculars Sänger Robby Thomas Walsh am Sonnabend nach seinem Auftritt im Göttinger Exil gesagt. Die Band spielte die bekanntesten Lieder von Deep Purple.

28.02.2018
Anzeige