Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Festliche Kirchenmusik in der Jacobi-Kirche
Nachrichten Kultur Regional Festliche Kirchenmusik in der Jacobi-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 24.02.2018
Kantor Stefan Kordes Quelle: Frank Stefan Kimmel
Anzeige
Göttingen

Festliche Wiener Kirchenmusik erwartet die Besucher laut Arne zur Nieden von der Kantorei St. Jacobi. Mozarts „Krönungsmesse“ zähle zu den beliebtesten Messen. „Mit festlichen Trompetenklängen, innigen Solopartien und fröhlichen Chorsätzen schuf Mozart hier eine besonders heitere Atmosphäre“, teilte zur Nieden mit.

Das Konzert beginnt mit dem „Te Deum“, einer Komposition von Joseph Haydn, und mit einem Werk, das der 13-jährige Mozart Haydn widmete. Beethovens zweite Sinfonie erschaffe außerdem eine fröhliche Stimmung.

Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Die Eintrittskarten kosten zwischen zwölf und 29 Euro in den Tageblatt-Geschäftsstelle, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt. Studenten der Georg-August-Universität Göttingen erhalten mit dem Kulturticket freien Eintritt an der Abendkasse.

Von Julian Habermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Kabarett im Apex in Göttingen - Göttin, Gattin, Geschlechterkampf

Lioba Albus alias Mia Mittelkötter nimmt kein Blatt vor den Mund, und schon gar nicht, wenn es um den Geschlechterkampf geht. Am Freitag hat die Schauspielerin und Kabarettistin im ausverkauften Göttinger Apex ihr Programm „Von der Göttin zur Gattin“ präsentiert.

27.02.2018
Regional Open-Air-Festival in Göttingen - Paddy Kelly im Kaiser-Wilhelm-Park

Die Hauptacts für das KWP-Festival im Göttinger Stadtwald sind gebucht. Am Freitag, 17. August, tritt The Dire Straits Experience auf, am Sonnabend Paddy Kelly. Der Vorverkauf in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt, startet am Montag, 26. Februar.

26.02.2018

Die Regisseurin und Autorin Luise Rist aus Göttingen hat einen neuen Roman geschrieben. Am Sonntag, 25. Februar, stellt sie „Morgenland“ im Theater im ehemaligen IWF, Nonnenstieg 72, in Göttingen vor.

26.02.2018
Anzeige