Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Lesung von Florian Illies in der Aula der Uni
Nachrichten Kultur Regional Lesung von Florian Illies in der Aula der Uni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 17.10.2017
Der Autor Florian Illies kommt zum Göttinger Literaturherbst. Quelle: Hofer
Anzeige
Göttingen

Im Print wurde ein falscher Veranstaltungsort angegeben, die Lesung findet allerdings - wie hier geschrieben - in der Aula der Universität statt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional „Malala – Mädchen mit Buch“ im DT - Vom Mut, die Welt zu verändern

Vor drei Jahren erhielt Malala Yousafzai den Friedensnobelpreis. Ihr Schicksal beherrschte damals die Medien. Darüber hat der britische Autor Nick Wood den Theatertext „Malala – Mädchen mit Buch“ geschrieben: Am Sonntag hatte das Stück, gespielt von Gaby Dey, Premiere im Keller des Deutschen Theaters.

20.10.2017
Regional Konzert im Kloster Walkenried - Ravel und Bach vom Klenke-Quartett

Das Weimarer Klenke-Quartett gastiert am Sonntag, 22. Oktober, im Kloster Walkenried. Drei Violinistinnen und eine Cellistin spielen Streichquartette von Felix Mendelssohn Bartholdy und Maurice Ravel sowie „Die Kunst der Fuge“ von Johann Sebastian Bach bei den Kreuzgangkonzerten.

17.10.2017
Regional Literaturherbst - Jan Weilers Pubertier

Jan Weiler hat es nicht erfunden, aber hat es entdeckt: das Pubertier. Der dritte Teil seiner Familiengeschichte um den pubertierenden Nick und seine Eltern ist erschienen: „Und ewig schläft das Pubertier“. Am Sonntag, 22. Oktober, stellt er es beim Göttinger Literaturherbst im PS.Speicher in Einbeck vor.

16.10.2017
Anzeige