Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Heroes“ in der Musa
Nachrichten Kultur Regional „Heroes“ in der Musa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 25.04.2018
„Heroes“: ehemaligen Mitglieder der Band Colloseum in der Musa. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Unter dem Tourmotto „Heroes“ gastieren die ehemaligen Mitglieder der Band Colloseum, Schlagzeuger Jon Hiseman, Mark Clarke (Bass und Gesang) und Clem Clempson (Gitarre und Gesang) am Donnerstag, 26. April, in der Musa in Göttingen, Hagenweg. ­Beginn ist um 20 Uhr. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Von Karola Hoffmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom Heldenkollektiv der Avengers über überfüllte Flüchtlingslager bis zum Fußball in der Steinzeit - das Kino-Programm in der kommenden Woche ist vielfältig.

25.04.2018
Regional Kirche St. Johannis in Göttingen - Letztes Orgelkonzert vor der Renovierung

Im September beginnt in Innenrenovierung der Johanniskirche. Bevor die große Ott-Orgel verpackt wird, gibt es am Sonnabend, 5. Mai, um 18 Uhr die letzte Gelegenheit, vorher noch ihren Klang zu hören. Bernd Eberhardt gibt ein Konzert.

25.04.2018

Statt Hochglanzkleidern haben am Dienstag Hochglanzworte den dritten Debütantinnenball des Literarischen Zentrums bestimmt. Drei junge Autorinnen stellten im Gespräch mit Frederik Skorzinski ihre Debütromane vor. Sie lasen über Freundschaften, das Urbild einer Frau und die Blaupause.

28.04.2018
Anzeige