Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
„Fenster in die Vergangenheit“

Ausstellung in Göttingen „Fenster in die Vergangenheit“

Fotografien des finnischen Fotografen Into Konrad Inha zeigt die Ausstellung „Fenster in die Vergangenheit“ in der Alten Feuerwache in Göttingen.

Voriger Artikel
Verführerischer Tanzrausch
Nächster Artikel
Lehrerin Müller muss weg

Die Ausstellung wird in der Galerie Alte Feuerwache gezeigt.

Quelle: GT

Göttingen. Fotografien des finnischen Fotografen Into Konrad Inha zeigt die Ausstellung „Fenster in die Vergangenheit“. Ab Sonntag, 5. November, um 12 Uhr präsentiert die Galerie Alte Feuerwache, Ritterplan 4, Aufnahmen aus Karelien und Finnland zwischen 1889 und 1928.

Gewidmet ist sie dem 100. finnischen Nationalfeiertag am Mittwoch, 6. Dezember, an dem das skandinavische Land seine Unabhängigkeit erhielt.

Von Karolin Basten

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
NDR2-Soundcheck: Statements von der Open City Stage am Sonntag