Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Jazz aus Bremen: Klaus Möckelmann-Trio

Konzert im Klinikum Jazz aus Bremen: Klaus Möckelmann-Trio

Das Klaus Möckelmann-Trio aus Bremen gastiert am Sonntag, 19. November, in Göttingen. Die Formation interpretiert den Jazz in seiner ursprünglichen Tradition, teilte die Universitätsmedizin mit. Sie veranstaltet das Konzert in der Osthalle des Klinikums.

Voriger Artikel
Literarischer Waldspaziergang
Nächster Artikel
Das Leben von Wilbert Olinde

Das Klaus-Möckelmann-Trio aus Bremen.

Quelle: r

Göttingen. Das Klaus Möckelmann-Trio aus Bremen ist ein klassisch besetztes Jazz-Trio mit Klavier, Bass und Schlagzeug. Die Formation interpretiert den Jazz in seiner ursprünglichen Tradition: ein Musikstil, der sich verschiedener Kulturen und Strömungen bedient und nach allen Seiten offen und neugierig ist. Stilistisch schlägt die Band einen weiten Bogen von zeitgemäßen Spielformen des Jazz bis hin zu erdig groovenden Titeln. Zu hören sind Eigenkompositionen und neu arrangierte Klassiker ab 19.05 Uhr in der Osthalle des Universitätsklinikums, Robert-Koch-Straße 40.

Von Angela Brünjes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
NDR2-Soundcheck: Statements von der Open City Stage am Sonntag