Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Klavierkonzert von Raúl da Costa
Nachrichten Kultur Regional Klavierkonzert von Raúl da Costa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 06.09.2017
Raúl da Costa Quelle: r
Einbeck

Die Herbstspielzeit der Tango-Brücke wird mit einem Klavierkonzert des Pianisten Raúl de Costa eröffnet. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 7. September, um 20 Uhr im Konzert- und Kulturhaus, Lange Brücke 1 in Einbeck. 2016 gewann da Costa (24) den Klavierwettbewerb um den Musikpreis der ZF-Kunststiftung. Er wird die Mondscheinsonate von Beethoven, die Estampes sowie die Suite Bergamasque von Debussy, die Sonate Nummer 4 von Skiabin und schließlich das Werk Islamey von Balakirev spielen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Weitere Informationen unter tangobruecke.de oder unter Telefon 05561/7939580.

Von Laura Brand

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ist das hier ein Unternehmen oder eine Sekte? Auf der Bühne steht ein jovialer Herr und gibt sich betont locker – dunkler Pullover, Jeans, Kaffeetasse mit Firmenlogo in der Hand. Sein Publikum johlt schon, bevor er nur den Mund aufmacht. „Fantasy-Friday“ ist heute in seinem Konzern, und das heißt, dass der Boss (Tom Hanks) wieder mal eine tolle Erfindung für seine Jünger, Pardon: Mitarbeiter, mitgebracht hat.

06.09.2017
Regional Göttinger Literaturherbst - Mehr als 4500 Tickets verkauft

Gut fünf Wochen vor dem Start des Göttinger Literaturherbstes sind bereits 4500 Tickets für Niedersachsens größtes Literaturfestival verkauft worden. Die Nachfrage liegt damit noch höher als im Jubiläumsjahr 2016

06.09.2017

Liebe, Begierde, Lust und Verführung: Davon handeln Lieder und Gedichte von Bertolt Brecht, die er seinen Frauen gewidmet hat. Die Schauspielerin Maja Müller-Bula und der Gitarrist Andreas Düker begeben sich am Sonnabend, 16. September, auf einen lyrischen Streifzug zu den Frauen des Dichters.

06.09.2017