Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Neue Konzerttermine für August
Nachrichten Kultur Regional Neue Konzerttermine für August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 01.08.2018
Quelle: GOETTINGERTAGEBLATT
Anzeige
Göttingen

Am Freitag, 3. August, spielt Ye Werke von Bach, Schubert und Schumann. Die Veranstaltung beginnt um 19.45 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 15 Euro.

Die georgische Pianistin Lika Bibileishvili spielt am Donnerstag, 9. August, Werke von Bach, Beethoven und Liszt. Ihr Konzert beginnt um 19.45 Uhr, der Eintritt kostet 15 Euro.

Am Sonnabend, 11. August, gibt es mit „Musik zum Mittag“ eine ruhige Veranstaltung zum Kennenlernen des Salons. Sie beginnt um 12 Uhr, er Eintrittspreis beträgt 5 Euro.

Gerrit Zitterbart gibt am Sonntag, 12. August, um 11.15 Uhr ein Konzert für Kinder. Die Veranstaltung mit dem Namen „Wir gehen ins Konzert“ soll den jüngeren Zuhörern Musik näherbringen. Der Eintritt für Erwachsene kostet 10 Euro, für Kinder 5 Euro.

Am Sonntag, 12. August, spielen um 19.45 Uhr die „Jungen Sterne“, Nachwuchs-Pianisten aus China von der Leschetizky-Academy, im Salon. Der Eintrittspreis beträgt 20 Euro.

Der Veranstaltungsort aller Konzerte ist der „Clavier-Salon“, Stumpfebiel 4 in Göttingen. Eintrittskarten sind beim Göttinger Tageblatt in der Weender Straße 44 erhältlich.

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gandersheimer Domfestspiele werden in diesem Jahr nach Angaben von Intendant Achim Lenz mehr Besucher anlocken als in den Vorjahren.

01.08.2018

Lumiere goes open air: Wer sommerliche Kinoatmosphäre unterm Sternenhimmel genießen möchte, kann am Donnerstag, 2. August, im Freibad Brauweg in Göttingen, Brauweg 60, seine Decke ausbreiten.

01.08.2018

Diese Woche neu in den Kinos der Region:Tom Cruise darf zum sechsten Mal auf "„Mission: Impossible“ gehen. Und in der Komödie „Destination Wedding“ sind Winona Ryder und Keanu Reeves vereint.

01.08.2018
Anzeige