Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Orgelmesse“ in Göttinger St.-Jacobi-Kirche erscheint auf CD
Nachrichten Kultur Regional „Orgelmesse“ in Göttinger St.-Jacobi-Kirche erscheint auf CD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 27.11.2018
Stefan Kordes ist der Kantor der St.-Jacobi-Kirche. Quelle: Frank Stefan Kimmel
Göttingen

Ein Live-Mitschnitt von Johann Sebastian Bachs sogenannter „Orgelmesse“ in der Göttinger St.-Jacobi-Kirche erscheint erstmalig auf CD. Das Konzert im August dieses Jahres war Teil der Internationalen Orgeltage.

Der „Dritte Theil der Clavierübung“ Bachs besteht aus 27 Werken, welche nach Angaben der Kantorei zu seinen kunstvollsten Orgelstücken gehören. Kantor Stefan Kordes spielte bei dem Konzert am Freitag, 24. August, an der Ott/Schmid-Orgel. Die Schola St. Jacobi begleitete das Orgelspiel gesanglich.

Der Live-Mitschnitt der „Orgelmesse“ erscheint auf einer Doppel-CD. Quelle: R

Der Live-Mitschnitt hat eine etwa 110-minütige Spieldauer und kann am Freitag, 30. November, bei der Kammermusik im Gemeindesaal St. Jacobi, Jacobikirchhof 2 in Göttingen, erworben werden. Um 18 Uhr spielen Kordes und Dmitri Feinschmidt, Violinist des Göttinger Symphonie Orchesters, die „Regenliedsonate“ von Johannes Brahms. Der Eintritt ist frei.

Nach diesem Termin ist die Doppel-CD in der offenen Kirche St. Jacobi oder unter jacobikantorei.de für 18,50 Euro, ab Januar 2019 für 19,50 Euro, erhältlich.

Von Norma Jean Böger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Drei Bands im Freihafen - Naglfar spielen in Göttingen

Die schwedischen Blackmetaller Naglfar laufen am Dienstag, 4. Dezember, im Göttinger Freihafen ein. Begleitet werden sie von Schammasch und Anomalie.

27.11.2018
Regional Weihnachtskonzert des Göttinger A-capella-Chors - Seven Up stehen mit Edo Zanki auf der Bühne

Sie passen einfach gut zueinander: die Göttinger A-capella-Formation Seven Up und Edo Zanki. Für das gemeinsame Weihnachtskonzert wird momentan mit viel Spaß geprobt.

27.11.2018

Das Junge Theater Göttingen bringt einen Stoff nach einem Buch von Joachim Meyerhoff auf die Bühne. Vorab hat der Schauspieler im Tageblatt-Interview darüber gesprochen.

29.11.2018