Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Milchbrötchen mit Johann König
Nachrichten Kultur Regional Milchbrötchen mit Johann König
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 19.09.2017
Johann König Quelle: Boris Breuer
Anzeige
Göttingen

Komiker Johann König kommt mit seinem Programm „Milchbrötchenrechnung“ am Freitag, 13. Oktober, in die Göttinger Stadthalle, Albaniplatz 2. Ab 20 Uhr stehen bissiger Humor um die Themen Arbeit, Familie und dem Spagat zwischen beidem auf dem Programm. Fünf Tageblatt-Leser können je zwei Tickets gewinnen. König singt und dichtet über vegane Zirkusbesuche, Flugobst aus der Nachbarschaft und den Wahnwitz vom Balkon bis zum Keller. König wurde bekannt mit Auftritten in der Harald-Schmidt-Show und beim Quatsch-Comedy-Club. 2001 erhielt er den Deutschen Comedypreis als „Entdeckung des Jahres“. Mit seinem sechsten Soloprogramm ist er jetzt auf Tour durch Deutschland. Tickets gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt. Wer Tickets gewinnen will, muss am Mittwoch, 20. September, zwischen 9 und 18 Uhr unter Telefon 0137/8600273 anrufen und deutlich seinen Namen, seine Adresse und Telefonnummer auf das Band sprechen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die nächste Uraufführung der Göttinger Theatermacher Boat People Projekt steht am Sonnabend, 30. September, auf dem Programm. „Die Probe“ heißt das Stück, in dem es um ein kleines Theater geht und um Akteure aus Syrien, die Bertolt Brechts Galileo Galileo auf die Bühne bringen sollen.

22.09.2017

Besitzstreben und Konsumrausch waren gestern. Heute ist Verzicht der wahre Luxus.

Aber man kann trotzdem alles haben. Alles mit ohne. Kabarettist und Comedian Martin Zingsheim kennt sich aus. Die Vorpremiere seines Stand-Up-Programms „aber bitte mit ohne“ hat er im Göttinger Apex präsentiert.

22.09.2017

Die Stiftung Niedersachsen wird 30 Jahre alt. Im Interview erzählt Generalsekretärin Lavinia Francke über Wertediskurse, den Violinwettbewerb und von ihren Traum von einen Kulturquartier für Hannover.

22.09.2017
Anzeige