Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Mit der Bahn zu den Domfestspielen
Nachrichten Kultur Regional Mit der Bahn zu den Domfestspielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 29.05.2018
Festspiele in Bad Gandersheim Quelle: r
Bad Gandersheim/Göttingen

Vom 10. Juni bis 5. August 2018 werden im größten Freilichttheater Niedersachsens vor der romanischen Stiftskirche wieder vier Inszenierungen zu sehen sein: Vom klassischen Schauspiel „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal über das Tanzmusical „Fame“ und die Musical-Comedy „The Addams Family“ bis hin zum Kinder- und Familienstück „Peter Pan“ ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei.

Vom Bahnhof Bad Gandersheim bis zur Festspielbühne sind es rund zehn Minuten zu Fuß. Um 18.09 Uhr verlässt der Metronom Göttingen. Nach einem Umstieg in Kreisensen erreicht die Regionalbahn Bad Gandersheim bereits um 18.47 Uhr. Um 16.48 Uhr bietet die Bahn sogar eine Direktverbindung mit Ankunft in der Kurstadt um 17.28 Uhr. Zurück geht es um 22.26 Uhr direkt nach Göttingen (Ankunft 23.09 Uhr) oder um 23.05 Uhr mit Umstieg in Kreisensen (Ankunft Göttingen 23.47 Uhr). Die Fahrzeiten sind ohne Gewähr. Verbindliche Details gibt es unter www.bahn.de.

Karten und weitere Informationen sind telefonisch unter 05382/73-777 und auf der Homepage der Gandersheimer Domfestspiele unter www.gandersheimer-domfestspiele.de erhältlich. nd

Von Ferdinand Jacksch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Premiere im Jungen Theater - Yola-Club spielt Don Quijote

Don Quijote – Ritter von der traurigen Gestalt, wird in einer Inszenierung des Yola-Clubs am Sonntag, 3. Juni, im Jungen Theater Premiere feiern. Das Stück, bei dem 10- bis 14-Jährige auf der Bühne stehen, ist die vierte von fünf Club-Inszenierungen, die in dieser Spielzeit im Jungen Theater zu sehen sind.

01.06.2018

Bizets Oper „Carmen“ ist mehr als schöne, tanzende Frauen, verführerische Arien, Liebe und Tod. Die Domstufen-Festspiele Erfurt wollen auch den Blick auf die jahrhundertlange Verfolgung der „Zigeuner“ und heutige Ausgrenzungen schärfen.

28.05.2018
Regional Zelttheater im Cheltenham-Park - Compagnia Buffo mit „Liebe“

Die Compagnia Buffo kommt im Juni mit ihrem Zelttheater wieder in den Cheltenhampark nach Göttingen. Ab Donnerstag, 7. Juni, spielt Willi Lieverscheidt „ Liebe“ von Pedro Camacho. „Wir wollen ein Theater machen, das aus einem kindlichen Vergnügen entspringt“, so die Compagnia Buffo über ihre Philosophie.

28.05.2018