Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zentralmensa: Musik trifft Mittelalter
Nachrichten Kultur Regional Zentralmensa: Musik trifft Mittelalter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 08.02.2019
Die Mittelalter-Folk-Band Vogelfrey. Quelle: r
Göttingen

Mit ihrem vierten Album „In Ekstase“ sind Vogelfrey derzeit auf Tour. Gegründet von Jannik und Dominik Schmidt, tourt die aktuell sechsköpfige Band seit 2004 durch Deutschland, Österreich, Schweiz und die Niederlande. Ihren Musikstil bezeichnet die Band als eine Melange aus Metal und Folklore. Gesellschaftskritische und satirische Texte werden von einer Vielzahl an Musikinstrumenten begleitet: ein Schlagzeug, Bass, E-Gitarre, Violine und Cello.

Klassischen Mittelalter-Rock mit Dudelsack werden an dem Abend Haggefugg spielen. Die Band aus Köln gründete sich 2015 und steht seither auf der Bühne. Mit ihrem aktuellen Studioalbum „Fass zum Teufel“ sind sie dieses Jahr auch auf verschiedenen Festivals zu sehen. Bei ihren Auftritten erzeugen die Jungs vor allem mit ihrer altertümlichen Kleidung mittelalterliche Stimmung. Sie selbst betiteln ihre Musik als „Party-Mittelalter-Party-Rock“.

Piraten, Folk, Metal

Mit von der Partie sind auch Storm Seeker. Der Bandname lässt bereits vermuten, dass es sich hierbei um Piraten-Folk-Metal handelt. Gegründet wurde die Band 2013 von fünf Musikern aus Düsseldorf und Neuss. Ihren Piratenstil untermalen Storm Seeker nicht nur mit ihren Seeräuberkostümen: die Musiker spielen unter anderem einen Leierkasten, ein Akkordeon und eine Blechflöte. Zuletzt spielte die fünfköpfige Band dreißig Konzerte in Deutschland. Mit ihrer erst kürzlich veröffentlichten EP „Pirate Scum“ treten sie auch bei der diesjährigen Mittelalter-Mensa auf.

Traditionelle Kleidung, Schnitzereien und Schmuck werden an mittelalterlichen Ständen angeboten. Außerdem können die Besucher Met aus Trinkhörnern genießen.

Die Mittelalter-Mensa findet statt am Sonnabend, 9. Februar, ab 19 Uhr in der Zentralmensa. Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets sind online hier und am Glaskasten im Foyer der Zentralmensa erhältlich. Der Preis beträgt 15 Euro, ermäßigt zehn Euro.

Von Laura Giebner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Release-Konzert in Göttingen - Les Yeux d’la Tête feiert in der Musa

Das Sextett Les Yeux d’la Tête hat in der Göttinger Musa sein neues Album „Murcielago“ vorgestellt. Die Release-Party war ausverkauft.

07.02.2019
Regional Lesung im Deutschen Theater Göttingen - Joachim Król mit Orchester auf der Bühne

Joachim Król hatte seinen Durchbruch auf der Leinwand in „Der bewegte Mann“ und war „Tatort“-Kommissar. Jetzt präsentiert er Albert Camus’ Roman „Der erste Mensch“ im Deutschen Theater Göttingen.

07.02.2019

Von „Drachenzähmen leicht gemacht“ und „The Lego Movie 2“ starten in dieser Woche die Fortsetzungen. Mit „Holmes & Watson“ läuft ein Anwärter auf den Negativpreis „Die goldene Himbeere“ an.

06.02.2019