Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Schwarze Stimme Norwegens“ kommt nach Sülbeck
Nachrichten Kultur Regional „Schwarze Stimme Norwegens“ kommt nach Sülbeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 13.01.2018
Kristin Asbjørnsen tritt im Februar in Sülbeck auf. Quelle: r
Sülbeck

Der Verein „Kultur im Esel“ organisiert das Konzert: „Wir sind froh dass es uns gelungen ist, die Norwegische Sängerin und Musikerin in den „Esel“ zu holen“, erklären die Veranstalter in einer Mitteilung. Die Stimme Asbjørnsens sei wandlungsfähig und damit geeignet, unterschiedlicher Stimmungen zu transportieren, loben Kritiker die Fähigkeit Asbjørnsens, zwischen sanfter Melancholie und kraftvoller Energie zu variieren. „Asbjørnsen ist mit einer Stimme gesegnet, die ganz so klingt, als wäre die Sängerin nicht in Oslo, sondern in den Südstaaten zur Welt gekommen - tief und kraftvoll, rau und heiser, sehr leidenschaftlich und bluesig“, heißt es in der Ankündigung.

Stücke aus dem neuen Album

Das Publikum in Einbeck-Sülbeck soll unter anderem Stücke aus dem neuen Album „Traces of You“ zu hören bekommen, das ganz im Februar bei Global Oslo Music erscheinen soll. Im Mittelpunkt stehen dabei die Fusion unterschiedlicher Musikrichtungen und das Verschmelzen von Stimme und Saiteninstrumenten. Dabei klingen die Wurzeln Asbjørnsens in der Singer/Songwriter-Tradition ebenso durch wie Weltmusik, Jazz, Pop und Gospel, versprechen die Veranstalter.

In Sülbeck will Asbjørnsen mit Band auftreten. Sie wird unterstützt von Olav Torget an der Gitarre und Suntou Susso an der Kora, einer westafrikanischen Stegharfe. Karten gibt es für 16 Euro im Vorverkauf und 20 Euro an der Abendkasse. Nähere Informationen unter www.kultur-im-esel.de.

Die Veranstalter weisen zudem darauf hin, dass das am 12. Januar wegen Krankheit ausgefallene Konzert mit „Friend `n Fellow“ am 14. Dezember nachgeholt werden soll. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den entsprechenden Vorverkaufsstellen oder hier im „Esel“ zurückgegeben werden.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Jule Malischke spielt im Klinikum - „Gitarrenjuwel“ live in Göttingen

„Instrumentals & Songs“ hat Jule Malischke das Programm genannt, mit dem sie derzeit unterwegs ist. Ein ziemlich schlichter Titel für das Kaliber, das sie sich vorgenommen hat und mit dem sie am Sonntag, 21. Januar, im Klinikum zu hören sein wird.

13.01.2018

Songs zwischen Americana, Indie-Folk und Pop präsentiert die aus Kanada stammende Komponistin und Sängerin Christina Martin während ihrer „Impossible To Hold Tour 2018“ am Mittwoch, 17. Januar, im Apex in Göttingen.

13.01.2018
Regional Verlosung von Eintrittskarten - Feidman spielt Beatles-Songs in Göttingen

Giora Feidman kommt mit dem Rastrelli Cello Quartett nach Göttingen. Für das Konzert des Klarinettenvirtuosen am Sonnabend, 20. Januar, in der Johanniskirche verlost das Tageblatt Eintrittskarten.

13.01.2018