Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sieben fahren nach Lübeck
Nachrichten Kultur Regional Sieben fahren nach Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 16.03.2018
Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Oldenburg: die zehnjährige Blockflötistin Karlotta Bartosch aus Göttingen. Quelle: Michael Schäfer
Anzeige
Oldenburg/Göttingen

Sie sind in der folgenden Übersicht mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Vier von ihnen erzielten die Höchstbewertung mit 25 Punkten. Für die Teilnehmer der Altersgruppe II ist der Wettbewerb auf Landesebene beendet.

Die Ergebnisse (in Klammern die Altersgruppen: II 2006 und 2007, III 2004 und 2005, IV 2002 und 2003, V 2001 und 2001):

Klavier zu vier Händen: Eric Edmundson* und Andreas Dobbelstein* (IV), Göttingen: 1. Preis (25 Punkte); Anna Dobbelstein und Yizhou Zhang (II), Göttingen: 1. Preis (24 Punkte); Laeah Eom* und Johann Diego Asmus Leon* (IV), Göttingen: 1. Preis (24 Punkte); Pauline Jung und Omisha Bhandari (V), Göttingen: 2. Preis (21 Punkte).

Duo Klavier und ein Streichinstrument: Mart Yalniz*, Klavier, Braunschweig, und Oskar Meier*, Violoncello, Göttingen (IV): 1. Preis (25 Punkte).

Holzbläser: Simon Rühlmann (II), Klarinette (Göttingen): 1. Preis (24 Punkte); Timon Klöppner* (V), Blockflöte (Göttingen): 1. Preis (23 Punkte); Karlotta Bartosch (II), Blockflöte (Göttingen): 2. Preis (21 Punkte).

Blechbläser: Roland Nils Borchardt (III), Trompete (Einbeck) 2. Preis (21 Punkte).

Gitarre: Patrick Youxuan He (II), Göttingen: 2. Preis (22 Punkte); David Schrader (IV), Duderstadt: 2. Preis (22 Punkte).

Orgel: Chiara Maria Schwetje (V), Göttingen: 3. Preis (19 Punkte).

Klavierbegleitung: Lara Neßelhut (III), Göttingen: 1. Preis (24 Punkte); Noah Elias Preuße (IV), Göttingen: 1. Preis (24 Punkte).

Von Michael Schäfer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer gibt den Textern von Discomusik eigentlich das Recht zu bestimmen, wann wir zu tanzen haben? Das Komikertrio „Eure Mütter“ nehmen diese und andere Dreistigkeiten im menschlichen Alltag nicht so einfach hin. Am Sonntagabend zeigten sie in der Stadthalle ein Medley aus zehn Jahren Sketchmaterial.

15.03.2018

„Es gibt ihn noch, den Rock’n’Roll“ hat Wolf Maahn bei seinem Auftritt am Sonntagabend in der Göttinger Musa erklärt. Genau zwei Wochen vor seinem 63. Geburtstag ließ er seinen Worten Taten folgen und bewies den mehr als 200 Besuchern, dass er noch nichts von seinen Live-Qualitäten eingebüßt hat.

15.03.2018

Von ihren Fans werden sie heiß geliebt: Die Amigos kommen am Sonntag, 14. Oktober, in die Stadthalle in Osterode. Ab 16 Uhr gibt das Schlagerduo dort seine Hits zum Besten. Karten gibt es auf gt-tickets.de.

12.03.2018
Anzeige