Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Stille Hunde führen „Tartuffe“ auf
Nachrichten Kultur Regional Stille Hunde führen „Tartuffe“ auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:40 08.10.2018
Stille Hunde: Die Schauspieler (v.l.) Stefan Dehler und Christoph Huber. Quelle: Peter Heller
Seulingen

Die Göttinger Theatergruppe Stille Hunde führt am Sonnabend, 27. Oktober die Komödie „Tartuffe“ auf. Der Theaterabend wird von der Nachbarschaftshilfe Radolfshausen organisiert.

Tartuffe“ ist eine Komödie in fünf Akten des französischen Dichters Molière aus dem 17. Jahrhundert. Die Geschichte handelt vom Geschäftsmann Orgon (Stefan Dehler). Orgon ist trotz seines wirtschaftlichen Erfolgs unglücklich und sucht nach spiritueller Unterstützung. Diese findet er beim Prediger Tartuffe (Christoph Huber). Die Entsagungsphiliosphie von Tartuffe und dessen Moralpredigten stoßen jedoch bei Orgons Ehefrau Elmire (Maja Müller-Bula) auf Skepsis. Sie versucht, Tartuffe als Betrüger zu entlarven.

Tickets für Theater im Bürgerhaus Seulingen

Das Theaterstück „Tartuffe“ wird am Sonnabend, 27. Oktober, um 19 Uhr im Bürgerhaus Seulingen, Neue Straße 5, aufgeführt. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro im Vorverkauf und 12 Euro an der Abendkasse. Vorverkaufsstellen sind die Bäckerei Habenicht in Seulingen, die Bäckerei Wollersen in Seeburg und Poststelle im Edeka-Markt in Ebergötzen.

Die Stillen Hunde haben „Tartuffe“ bereits seit einigen Jahren im Programm. Lesen Sie hier, wie das Stück bei der Premiere ankam.

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Tanzen im Deutschen Theater - 1200 Partygäste feiern DT-X

Es ist eine der größten und angesagtesten Partys der Stadt: die DT-X. Im Deutschen Theater (DT) Göttingen haben 1200 Partygäste aller Altersklassen von Sonnabend in den Sonntag hinein getanzt.

07.10.2018
Regional Aufführung in der Stadthalle - „Nacht der Musicals“ kommt nach Northeim

Das Ensemble von „Nacht der Musicals“ kommt im Januar in die Northeimer Stadthalle. Die Veranstalter versprechen eine „atemberaubenden Show“ mit Liedern aus der Musicalgeschichte.

06.10.2018

Die gute alte Disco-Zeit wollen Berndt Niebuhr und Harald Münchow wieder aufleben lassen. „50 Jahre danach − fühl`s noch mal“ lautet das Motto der RTC-Revival-Weekend-Party am 3. November.

05.10.2018