Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Letzte Aufführung von „Terror“
Nachrichten Kultur Regional Letzte Aufführung von „Terror“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 07.02.2018
15.10.2015 Göttingen: Fotoprobe zu Terror von Ferdinand von Schirach in einer Inszenierung von Katharina Ramser am Deutschen Theater Göttingen. Foto: Thomas Müller TT-Terror 08.02.2018 Motiv: Szene aus dem Theaterstück "Terror" Quelle: Thomas Müller
Anzeige
Göttingen

Das Stück läuft seit mehr als zwei Jahren am Deutschen Theater Göttingen. Karten für die letzte Aufführung sind an der Abendkasse erhältlich.

Von Alisa Altrock

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der dritte „Fifty Shades of Grey“-Teil ist wohl das Highlight vieler Kinobesucher in dieser Woche. Aber auch andere Filme feiern ab Donnerstag ihre Premiere.

07.02.2018
Regional Konzert im Duderstädter Rathaus - Trio Bell’ Arte spielt Schubert und Saint-Saens

Das Trio Bell’ Arte ist am Sonntag, 18. Februar, zu Gast im Duderstädter Rathaus. Auf dem Programm des Konzertes, das um 17 Uhr beginnt, stehen das Klaviertrio Es-Dur von Franz Schubert und das Klaviertrio Nr. 1 F-Dur von Camille Saint-Saens.

06.02.2018

Das Devion Duo spielt am Mittwoch, 7. Februar, im Universitätsklinikum Göttingen das erste Konzert 2018 in der Reihe „Klassik im Klinikum“.

06.02.2018
Anzeige