Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Szenische Spaziergänge durch Göttingen
Nachrichten Kultur Regional Szenische Spaziergänge durch Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 29.09.2018
Szenische Spaziergänge mit dem Theater Boat People Projekt. Quelle: R
Göttingen

Die künstlerischen Ausrichtungen der Akteure sind vielfältig. Autorin Nicola Bongard gehört zu Team, der Videokünstler Reimar de la Chevallerie, die Tänzerin Yara Eid, der Komponist Mehran Sherkat Naderi, der Filmemacher Pourya Pour und die Schauspielerin Roula Thoubian gehören zum Team. Die Gesamtleitung haben de la Chevallerie und Birgit Götz übernommen. Sie wollen „eine experimentelle Annäherung auf der Suche nach der Vielfältigkeit unserer Stadt“ unternehmen, kündigen sie an.

Künstlerische Entwürfe zu drei Orten

Gemeinsam mit 30 Göttingern wollen die sechs Künstler eine Woche lang von Montag, 1., bis zum Sonnabend, 6. Oktober, mit Musik, Tanz, Video, Schauspiel und Text künstlerische Entwürfe zu drei Orten der Göttinger Innenstadt entwickeln. Sie wollen mit der Stadt, mit Gebäuden, Plätzen, Parks und mit den Menschen dort interagieren – „mit dem Gebauten und mit dem Gelebten“, teilen sie mit. „Wer sind wir? Und wer ist diese Stadt?“ Diese Fragen wollen sie in den sechs Tagen klären.

Künstlerische Labore nennen sie dieses Arbeiten und wollen das einem Publikum präsentieren. Am Dienstag, 2., Donnerstag, 4., und Sonnabend 6. Oktober präsentieren sie ab 19 Uhr 60-minütige Spaziergänge. Das Projekt sei ein fortlaufender Prozess, sodass sich die Teilnahme an allen drei Rundgänge lohne, erklären die Theatermacher. Treffpunkt ist der Brunnen auf dem Waageplatz in der Innenstadt. Der Eintritt ist frei.

Noch Teilnehmer gesucht

Auch können sich noch Interessierte für die Teilnahme an den Workshops bei den Organisatoren unter presse@boatpeopleprojekt.de melden. Weitere Informationen gibt es unter boatpeopleprojekt.de.

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Slash Ft. Myles Kennedy & The Conspirators gehen 2019 auf Europatour. Am Sonntag, 3. März, ist der legendäre Gitarrist in Hamburg zu erleben. Karten gibt es auf gt-tickets.de.

29.09.2018
Regional Kunstverein Göttingen - Performance von drei Künstlern

Derzeit stellt Dunja Herzog im Alten Rathaus Göttingen aus. Am Sonntag, 7. Oktober, um 12 Uhr präsentiert sie mit den Kollegen Jeremiah Day und Hilla Steinert eine Performance – ihre erste gemeinsame.

29.09.2018

Vor neunzehn Jahren hatte der Saxofonist Wolf Codera die Idee, Begleitmusiker bekannter Stars ins Rampenlicht zu holen. Nun war er mit dem Projekt „Session Possible“ im PZ-Sportwagenzentrum Göttingen GmbH zu Gast.

02.10.2018