Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tickets für Literaturherbst zu gewinnen
Nachrichten Kultur Regional Tickets für Literaturherbst zu gewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 06.10.2016
Bjerg Bov liest beim Literaturherbst im Alten Rathaus. Quelle: Schloesser
Anzeige
Göttingen

Zwischen 15 und 21 Uhr findet im Alten Rathaus und im Deutschen Theater (DT) eine Reihe von Veranstaltungen statt – unter anderem mit Lesungen von Bov Bjerg (17 Uhr, DT) und Katarina Hagena (15 Uhr, Altes Rathaus), einer Jazz- und Lyrik-Performance mit dem Leslie-Meier-Trio zu Gedichten von Peter Rühmkorf (17 Uhr, Altes Rathaus) und einem Bertolt-Brecht-Programm (15 Uhr, DT). Zudem lesen Schauspieler des Deutschen Theaters die ausgewählten „besten“ Texte aus 25 Jahren Literaturherbst (15 bis 21 Uhr, DT-2).

Für den Jubiläumssonntag können Interessierte ein „Flatrate“-Ticket kaufen und zwischen den Veranstaltungen im DT und im Alten Rathaus pendeln. Wer einen geringen Aufpreis bezahlt, kann im DT zusätzlich die Lesungen von  Leon de Winter, Ehrengast der Frankfurter Buchmesse, und Benjamin von Stuckrad-Barre genießen.

Eintrittskarten gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt. mi

Wir verlosen dreimal zwei „Flatrate“-Tickets für den Jubiläumssonntag des Literaturherbstes. Wer gewinnen will, ruft am Freitag, 7. Oktober, zwischen 10 und 18 Uhr unsere Hotline an: 0137 / 860 0273 (50 Cent aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen), Stichwort „Literaturherbst“. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional "Brigadevermittlung" im Theater im OP - Leben und Sterben im Unterstand

Eng ist es in diesem Unterstand. Große Menschen stoßen mit dem Kopf an die niedrige Decke. Hier spielt das Stück „Brigadevermittlung“, das jetzt im studentischen Theater im OP Premiere hatte. Seine Uraufführung hatte der Text 1929 – als Hörspiel im Radio.

Peter Krüger-Lenz 09.10.2016
Regional Komische Nacht in Göttingen - Ahoi-Brause und verschwundene Bälle

Sieben Künstler an sieben Orten: So lautete der Plan. Nach zwei Absagen waren dann sechs Künstler am Dienstag bei der 6. Komischen Nacht unterwegs, um auf sechs Bühnen in Göttingen und Rosdorf zu zeigen, was die Comedyszene zu bieten hat.

08.10.2016
Regional Die Kinostarts ab Donnerstag, 6. Oktober - Besondere Kinder und mehr

Trickfilme für Erwachsene, Spielfilme für Kinder und allerlei Dramatisches: Die Kinostarts ab Donnerstag, 6. Oktober, sind so vielfältig wie die Regisseure. Nur der neue Film von Tim Burton, "Die Insel der besonderen Kinder", enttäuscht.

05.10.2016
Anzeige