Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tingvall Trio spielt im Göttinger Sartorius College
Nachrichten Kultur Regional Tingvall Trio spielt im Göttinger Sartorius College
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 30.11.2018
Das Tingvall Trio tritt im Sartorius College auf. Quelle: r
Göttingen

Das Tingvall Trio tritt am Sonnabend, 19. Januar, im Sartorius College auf. Das Konzert ist Teil der Kooperation „Göttinger Jazzfestival meets Sartorius“.

Das Tingvall Trio um den schwedischen Pianisten Martin Tingvall, den kubanischen Bassisten Omar Rodriguez Calvo und den deutschen Schlagzeuger Jürgen Spiegel hat sich in den vergangenen Jahren an die Spitze junger europäischer Jazzensembles gespielt, teilt der Veranstalter mit. Die Musik des Pianisten beziehe Kraft und Schönheit aus dem Nordländischen seiner Heimat. Durch die internationale Besetzung sei die Band aber kein typischer Vertreter skandinavischer Melancholie.

In den Jahren 2010 und 2012 erhielt das Trio den Echo Jazz und den Echo, so der Veranstalter. Es spielte bereits vor sechs Jahren beim Göttinger Jazzfestival. Nun präsentieren die Musiker ihr neues Album. Dies ist das erste Kooperationskonzert außerhalb der Jazzfestival-Saison.

Das Trio spielt am Sonnabend, 19. Januar, um 20 Uhr im Sartorius College, Otto-Brenner-Straße 20 in Göttingen. Karten sind an allen Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.jazzfestival-goettingen.de erhältlich.

Von Norma Jean Böger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In „Jenseits der Perlenkette“ erzählt der Autor zusammen mit der Fotografin und Filmerin Yvonne Andrä Geschichten aus dem ländlichen Raum Thüringens.

29.11.2018

Mit einem Maskenumzug starten die 34. Göttinger Figurentheatertage am Sonnabend, 9. Februar. 34 Vorstellungen in 16 Tagen sind geplant. Ausländische Puppenspieler sind dabei, aber auch Künstler aus der Region.

29.11.2018

Zum Konzertabschluss dieses Jahres kündigt das Team des Vereins „Kultur im Esel“ ein weiteres Highlight an: Am Freitag, 14. Dezember, spielen „Friend ’n’ Fellow“ auf der Bühne in Einbeck-Sülbeck.

28.11.2018