Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Trommler verbinden Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops
Nachrichten Kultur Regional Trommler verbinden Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 05.01.2017
Von Peter Krüger-Lenz
Quelle: r
Anzeige

In ihrer Show verbinden sie die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops. Nach den Auftritten in den Jahren 2013 und 2015 ist die Show neu konzipiert, kündigen die Veranstalter an. Die Trommler seien von einem japanischen Designer neu eingekleidet worden. Karten gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen, Marktstraße 9 in Duderstadt und im GT-Ticket-Shop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Tschaikowskys Schwanensee - Auf weißen Flügeln

Das russische Nationalballett hat die klassische Choreographie „Schwanensee“ aufgeführt. Zur Musik von Pjotr Tschaikowsky begeisterte das Ensemble das Publikum in der zur Hälfte gefüllten Stadthalle mit einer temporeichen Darbietung mit Olha Doronina als Odette und Sergey Smirnov als Prinz Siegfried.

07.01.2017
Regional Die Kinostarts der Woche - Das kommt in Göttingens Kinos

Vom Science-Fiction-Thriller "Passenger", dem finnischen Film „Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki“ - bis "Plötzlich Papa": Diese Woche starten in Göttingens einige sehenwerte Filme.

04.01.2017
Regional Paul Panzer in Göttingen - Das Komische im Alltag

Blümchenhemd und Sprachfehler - das sind die Markenzeichen von Paul Panzer. Der Komiker war mit seinem fünften Bühnenprogramm, „Die Invasion der Verrückten“, vor rund einem Jahr zu Gast in der ausverkauften Lokhalle. Jetzt kommt er wieder - Tageblatt-Leser können Tickets für seinen Auftritt gewinnen.

Peter Krüger-Lenz 06.01.2017
Anzeige