Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Newcomer aus München
Nachrichten Kultur Regional Newcomer aus München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 17.09.2016
Von Peter Krüger-Lenz
 Wincent Weiss beim NDR2 Soundcheck-Festival Quelle: PH
Anzeige
Göttingen

Und: "Das sind die ersten Gelegenheiten, bei denen ich vor mehr als zehn Leuten singe."

Vor der Bühne auf dem Albaniplatz hatten sich tatsächlich einige hundert Besucher versammelt - trotz des Nieselregens, der sich im Laufe des halbstündigen Auftritts immer mehr verdichtete. Weiss plaudert viel zwischen den Liedern, er ist aufgeregt und sagt das auch. Er singt auf Deutsch, seine Lieder handeln von Beziehungen, von Freunden und Verwandten. Das klingt bisweilen nach etwas schlichter Lebensberatung, neu ist es auch nicht. In diesem musikalischen Segment tummeln sich schon jetzt viele junge Musiker, wer damit noch Erfolg haben will, für den wird es eng.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional NDR2 Soundcheck Festival: Louane in der Stadthalle - Professionell

Dicht gedrängt stehen die Besucher vor Konzertbeginn der französischen Sängerin Louane in der Stadthalle. Das Licht verlöscht, die ersten Mädchen kreischen. Louane hat bei der französischen Variante der Casting-Show "The Voice" das Halbfinale erreicht. Warum, zeigte sich bei ihrer Show.

Peter Krüger-Lenz 17.09.2016
Regional Julian Perretta beim NDR2 Soundcheck-Festival - Good Perretta-Vibrations im JT

Pfiffe und Buh-Rufe - das galt dem Auftritt von Julian Perretta beim NDR2 Soundcheck Neue Musik-Festival am Sonnabend im Jungen Theater nur kurz. Das Publikum wollte den Sänger aus London einfach nicht ohne Zugabe gehen lassen: Noch einmal sang er seinen ersten Nummer-eins-Hit "Wonder Why".

17.09.2016
Regional NDR2-Soundcheck-Festival: Matt Simons zeigt Emotionen - Gänsehaut und Gitarrenriffs

Matt Simons hat das Publikum im Deutschen Theater ab der ersten Minute begeistert. Mit ehrlichen Texten und einem Mix aus Melancholie und Lebensfreude erzählen seine Songs von großen Gefühlen und den kleinen Dingen des Lebens.

17.09.2016
Anzeige