Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zauberer Marc Weide im Jungen Theater Göttingen
Nachrichten Kultur Regional Zauberer Marc Weide im Jungen Theater Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 20.06.2018
Zauberer Marc Weide kommt nach Göttingen ins Junge Theater. Quelle: Kowalski, Andre
Göttingen

In seinem zweiten Bühnenprogramm, der Name sagt es bereits, geht es um das Erwachsenwerden. „Erleben Sie regelmäßig den Sonnenaufgang – nicht weil Sie noch wach sind, sondern schon wieder aufstehen?“, „Besitzen Sie Gästehandtücher?“ oder „Gesundes Essen ist für Sie kein Zufall mehr, sondern eine bewusste Entscheidung?“ sind nur drei Fragen, die in seiner Zaubershow Thema sein werden. Dabei arbeitet der Zauberer, der ab dem 22. Mai zusammen mit Birgit Lechtermann auch eins von drei Moderatorenpaaren der neuen ARD-Morgensendung „Live nach neun“ sein wird, bei seinen Tricks vor allem mit Alltagsgegenständen und bindet das Publikum dabei auch gern mal ein.

Karten für seinen Auftritt im Jungen Theater Göttingen gibt es im online im Ticketshop des Tageblatts.

Von Hannah Scheiwe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sandra Bullock führt eine weibliche Gangsterbande an: Der Krimiaufguss „Ocean’s 8“ kann allerdings in Sachen Vergnüglichkeit nicht an die Männer-Trilogie von Steven Soderbergh anknüpfen.

20.06.2018
Regional Göttinger Projekt Freiraum für Kunst und Kultur - Kunst im leeren Laden

Immer wieder gibt es leerstehende Geschäfte in der Innenstadt. Diese zeitweise mit Leben zu füllen und der „jungen Kunstszene” in Göttingen Raum zu verschaffen, das ist das Ziel der Gruppe „FKK”.

19.06.2018
Regional Diskussion zu 40 Jahre Städtepartnerschaft - Wie steht Polen zur Kultur?

Wie steht es um die Beziehungen zwischen Deutschland und Polen im Bereich Kultur? Mit dieser Frage befassen sich die Teilnehmer eine Diskussionsrunde am Montag, 25. Juni, in Göttingen.

19.06.2018