Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Kultur Theater-Protest vor Landtag
Nachrichten Kultur Theater-Protest vor Landtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 22.10.2018
Unterstützt die Aktion "Rette dein Theater": Antje Thoms Quelle: Christina Hinzmann / GT
Göttingen

Beim Literaturherbst sind vor dem Deutschen Theater (DT) weitere Unterschriften gesammelt worden, am Mittwoch, 24. Oktober, will die landesweite Initiative „Rette Dein Theater“ dem Landtag in Hannover seine Petition übergeben. Der Protest richtet sich gegen die Streichung von Fördermitteln. Der Vorstand des Vereins Kunst, in dem nahezu alle Göttinger Kultureinrichtungen und Initiativen zusammengeschlossen sind, unterstützt die vom DT und Göttinger Symphonie Orchester (GSO) mit initiierte Aktion „aus vollem Herzen“ und ruft im Namen aller seiner Mitglieder alle Kulturschaffenden und Zuschauer zur Teilnahme an der bunten Protestaktion mit Petitionsübergabe in der Landeshauptstadt auf.

Das Kultusministerium habe den kommunalen Theatern und Orchestern zum teilweisen Ausgleich der Versäumnisse vergangener Jahre eine dauerhafte Erhöhung der Förderung um sechs Millionen Euro zugesagt, sagen die Vorstandsmitglieder des Vereins Kunst. Die Theater und Orchester hätten einen Bedarf von mindestens neun Millionen Euro errechnet. Doch selbst die zugesagten sechs Millionen Euro seien vom Finanzminister ohne den Hauch einer substanziellen Begründung wieder aus dem Haushaltsentwurf gestrichen worden. Dabei stehe Niedersachsen bei den öffentlichen Ausgaben für Kultur je Einwohner im Ländervergleich ohnehin schon an drittletzter Stelle. Alle Landtagsabgeordneten ruft der Vereinsvorstand dazu auf, die Haushaltsbeschlüsse der Landesregierung zu korrigieren.

Von Kuno Mahnkopf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kultur Göttinger Literaturherbst - Bücher-Check mit Denis Scheck

Mehr als 50 Bücher hat Literaturkritiker Denis Scheck am Sonntag im Deutschen Theater vorgestellt. Nicht alles passte zum Motto des Lektüre-Checks: „Vom Schönen, Guten, Wahren“.

25.10.2018

Barcley James Harvest spielen im Oktober in der Göttinger Stadthalle. Gründungsmitglied Les Holroyd sprach im Vorfeld über seine 50-jährige Musikerkarriere.

22.10.2018

Kaum kam das Buch in diesem Frühjahr heraus, war es schon ein Bestseller. Lucy Fricke hat am Sonnabend ihren Roman „Töchter“ beim Literaturherbst vorgestellt.

22.10.2018