Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 2° Schneeregen
Nachrichten Kultur Weltweit

Kultur aus aller Welt

Wenn dieses Weihnachten „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ im Fernsehen läuft, wird eines anders sein: Rolf Hoppe, der den König im Märchen spielt, ist tot.

16.11.2018

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Sie waren dagegen: Aber seit diesem Freitag gibt es die Punkrocker der Ärzte doch bei den einschlägigen Streamingportalen Spotify, Deezer und Co zu hören.

16.11.2018

Rekord auf dem Kunstmarkt: David Hockney ist nun der teuerste lebende Künstler. Eines seiner Werke hat in New York für eine unglaubliche Summe den Besitzer gewechselt.

16.11.2018

Der Schauspieler und Regisseur Morten Grunwald ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Er wurde vor allem bekannt durch seine Rolle als Benny in der „Olsenbande“.

15.11.2018

Tim Burton verfilmt den Klassiker „Dumbo“ mit Disney neu. Wie die Zirkusgeschichte mit dem fliegenden Elefanten aussehen wird, lässt der neue Trailer erahnen.

15.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die quirlige Popfranzösin Zaz ist wieder da. Auf „Effet miroir“ (erscheint am 16. November), dem ersten Album mit neuen Songs seit fünf Jahren, finden sich sehr persönliche Momente. Die Zaz-Sounds reichen von schweren Pianoballaden bis zu munterem Motown-Soul.

15.11.2018

Der Salvator Mundi von Leonardo da Vinci wurde vor einem Jahr als teuerstes Gemälde aller Zeiten versteigert. Das Jesus-Porträt sollte eigentlich im Louvre Abu Dhabi gezeigt werden, doch seit der Aktion hat es niemand mehr gesehen. Experten sorgen sich um das Kunstwerk und vermuten es in der Schweiz.

15.11.2018

Dario D’Argentos „Suspiria“ zählt zu den Horrorklassikern der Siebzigerjahre. Sein Landsmann Luca Guadagnino hat sein Remake (Kinostart: 15. November) von Freiburg nach Berlin verlegt.

15.11.2018

Ein Ex-Rockstar schaut auf die Trümmer seines Lebens und findet einen neuen Fan: In „Juliet, Naked“ (Kinostart: 15. November) nach Nick Hornbys Roman spielen Rose Byrne und Ethan Hawke die Hauptrollen.

14.11.2018