Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Weltweit Santana und Sebel in Berlin
Nachrichten Kultur Weltweit Santana und Sebel in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 28.02.2018
Carlos Santana Quelle: dpa
Berlin

Santana-Konzerte sind leidenschaftliche Feste der Latin Music, bei denen südamerikanische Lebensfreude und Rhythmen mit Blues und Rock verschmelzen. Der Funken springt immer auf das Publikum über, das mit Carlos und seiner Band eine überschwängliche Rock-Fiesta feiert. Santana verbreiten Energie pur, die dennoch eine intensive emotionale Tiefe vermittelt.

Dazu gibt es im Vorprogramm guten, deutschen Gitarren-Sound aus dem Herzen des Ruhrgebiets. Sebel stimmt das Publikum mit Hits wie „Heimat“ und „Lied vom alleine sein“ ein.

Los geht es in der Zitadelle Spandau am Freitag, 17. August, um 18.30 Uhr. Karten für das Konzert gibt es im Tageblatt-Ticketshop auf gt-tickets.de. Tickets für die Santana-Konzerte in Mainz, Mönchengladbach, Ulm/Wiblingen und Dresden erhalten Sie hier.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kunst gegen den „Übermut der Starken“: Klaus Staeck kommentiert und provoziert mit seinen Plakaten seit rund 50 Jahren die Politik. Er produziert „Demokratiebedarf“, sagt er. Am 28. Februar wird er 80 Jahre alt.

28.02.2018

Der britische James-Bond-Regisseur Lewis Gilbert ist tot. Das teilten die 007-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli auf der offiziellen Website der Filmreihe am Dienstag mit. Gilbert wurde 97 Jahre alt.

27.02.2018

Erst vor Kurzem ist mit „Songbook“ das erste Best-of-Album des wunderbaren Frank Turner erschienen. Am 11. November kommt der Brite mit seiner Band The Sleeping Souls und dem neuen Album „Be more Kind“ nach Hannover. Karten gibt es auf gt-tickets.de.

27.02.2018