Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 1° Regenschauer
Nachrichten Medien
Wo steckt Mirco? Eine Arbeitskollegin von Sandra Schlitter (Silke Bodenbender, 2. v. r.) hat sein Fahrrad am Rande einer Landstraße gesehen. Die Ermittler Ingo Thiel (Heino Ferch, l.) und Mario Eckartz (Felix Kramer, 2. v. l.) treffen sich mit Sandra und ihrem Mann Reinhard (Johann von Bülow, r.) an der Stelle.

Im Kriminalfilm „Ein Kind wird gesucht“ zeichnete das ZDF den realen Fall des verschwundenen und ermordeten Mirco von 2010 nach. Dessen Eltern wurden als seltsam sektiererisch dargestellt. Wie sah die Wirklichkeit aus?

22.10.2018

Medien

Ein vier Jahre altes Foto, auf dem Sawsan Chebli eine Rolex trägt, löst Empörung aus. Eigentlich ist die Sozialdemokratin heftigen Gegenwind gewöhnt, doch dieses Mal zieht sie eine drastische Konsequenz.

22.10.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Er ist der Kultfilm in der Vorweihnachtszeit und an den Feiertagen: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Nun steht fest, an welchen Terminen der Film in diesem Jahr im TV läuft. Da kann Weihnachten kommen.

22.10.2018

Aufregung bei den Blind Auditions von „The Voice of Germany“ in der zweiten Folge: Kandidat David Henn glaubt, dass er das Zeug zum großen Superstar hat – doch die Jury lässt ihn abblitzen.

22.10.2018

Jeder kennt Aldi. Die beiden Unternehmensgründer Karl und Theo Albrecht waren aber zwei große Unbekannte. Ein Dokumentarspiel in der ARD zeigt am Montag tiefe Einblicke.

22.10.2018

Im jüngsten „Tatort“ aus München spielte eine künstliche Intelligenz (KI) eine entscheidende Rolle. „Maria” identifiziert Verdächtige, beschreibt Tatorte und ist die beste Freundin eines einsamen Mädchens. Sieht so die Zukunft von Alexa und Co aus?

22.10.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schon wieder ein „Tatort“ über künstliche Intelligenz: Im München-Krimi verhörten die Kommissare Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Batic (Miroslav Nemec) am Sonntagabend eine sprechende Maschine namens „Maria“. Es wart nicht der erste „Tatort“, der sich böser Viren und mächtiger Algorithmen annimmt. Es ist das neue Lieblingsthema der „Tatort“-Macher.

21.10.2018
Netzwelt

Social-Media-Ratgeber - Was ist auf Youtube erlaubt?

Mehr als eine Milliarde Stunden Videos werden täglich auf Youtube angesehen. Was gefällt, wird mit Freunden geteilt. Aber darf man das überhaupt?

21.10.2018

Im neuen Münchner „Tatort“ spielt ein Computerprogramm eine zwielichtige Rolle beim Verschwinden einer 14-Jährigen. Lohnt sich das Einschalten?

21.10.2018

„Starlink: Battle for Atlas“ ist ein originelles Mischkonzept aus Videospiel und Spielzeug: Ein Entdecker-Ensemble erforscht das 430 Lichtjahre entfernte Atlas-System mit sieben Planeten, freundet sich mit einigen Aliens an und muss gegen andere kämpfen.

20.10.2018

Meistgelesen

Aktuelle Videos