Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fernsehen Neuer Teaser zu „Game of Thrones“: Die Schlacht zwischen Eis und Feuer in Staffel 8
Nachrichten Medien Fernsehen Neuer Teaser zu „Game of Thrones“: Die Schlacht zwischen Eis und Feuer in Staffel 8
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 07.12.2018
Werden die Weißen Wanderer doch siegen? Das Eis verschlingt im Teaser zu „Game of Thrones“ sogar die Wappentiere der Adelsfamilien. Quelle: picture alliance/AP Photo
Hannover

Alles wird zu Eis: Der Sender HBO hat nun den ersten Teaser zu „Game of Thrones“ veröffentlicht. Zwar zeigt das kleine Filmchen keine Bilder aus der achten Staffel, doch gibt es einen inhaltlichen Ausblick auf die kommenden Folgen.

Eis zieht über die Landschaft, friert erst eine Wolfsstatue ein, Symbol der Familie Stark, dann eine Drachenstatue, Wappentier der Targaryens. Doch auch ein Feuer entzündet sich, setzt den Löwen, das Tier der Adelsfamilie Lennister, in Flammen. Schließlich treffen Eis und Feuer, bisher ein Lied, aufeinander. Bereits eine Andeutung der großen Schlacht in Staffel 8, deren Dreh 55 Tage dauerte und über die just Eismann-Darsteller Vladimír Furdík plauderte?

Eis und Feuer bei „Game of Thrones“ – die große Schlacht

Ein Hinweis ergibt sich durch das Aufeinandertreffen von Eis und Feuer, die zuvor die gesamte abstrahierte Landschaft verschlungen haben: Wo Eis und Feuer gegeneinander kämpfen, entsteht eine Mauer. Nicht mehr aus Eis, wie die alte Mauer der Sieben Königslande die Bewohner vor der Eislandschaft des Nordens schützt, sondern aus einem schwarzen, soliden Material. Wird nun also eine neue Mauer entstehen?

Mehr zum Thema: So streng war die Geheimhaltung am Set von „Game of Thrones

Die Fans können nun aber noch weiter spekulieren: Wird die Armee der Weißen Wanderer die Familie Stark bedrohen, ebenso wie Daenerys Targaryen und ihre beiden verbliebenen Drachen, die ja eigentlich als die ultimative Waffe gegen das ewige Eis eingesetzt werden sollten? Antworten werden erst die neuen Folgen ab April 2019 geben.

Von RND/goe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie fühlten sich den unterdrückten Schwarzen Amerikas verbunden: Alfred Lion und Frank Wolff flohen vor den Nazis nach Amerika und gründeten in New York das Jazzlabel Blue Note. Die unterhaltsame Doku „It must schwing!“ (Sonntag, 8. Dezember, 23.55 Uhr, ARD) erzählt ihre Geschichte.

07.12.2018

Der Kampf der Knetfiguren geht wieder los: MTV und der Rapper Ice Cube bringen die Kultsendung „Celebrity Deathmatch“ zurück auf die Bildschirme.

06.12.2018

Jahr für Jahr freuen sich ihre Fans darauf: Auch 2018 ist Helene Fischer wieder an Weihnachten im Fernsehen zu sehen. Am 25. Dezember zeigt das ZDF „Die Helene Fischer-Show“. Zu den Stars der diesjährigen Show zählen Eros Ramazotti, Luis Fonsi und Kerstin Ott.

06.12.2018