Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Ex-„GZSZ“-Star: Jasmin Tawil ist obdachlos
Nachrichten Panorama Ex-„GZSZ“-Star: Jasmin Tawil ist obdachlos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 03.08.2018
Jasmin Tawil und ihr Ex-Mann, der Sänger Adel Tawil. Quelle: Britta Pedersen/dpa
Hannover

Die Negativ-Schlagzeilen um die ehemalige „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Darstellerin Jasmin Tawil reißen nicht ab. Nach dem Serien-Aus vor rund zehn Jahren wurde es ruhig um die heute 36-Jährige. Ihre Ehe mit dem „Ich+Ich“-Musiker Adel Tawil scheiterte und zog einen Rosenkrieg nach sich, die Musik-Karriere floppte. Jetzt ist Jasmin Tawil auch noch obdachlos.

Auf der Foto-Plattform Instagram bestätigte die Ex-„GZSZ“-Schauspielerin entsprechende Medienberichte. Zu einem Foto, das sie und ihren Ex-Mann zeigt, schreibt sie: „Shit happens, right?“ Zuvor hatte sie geschrieben, sie sei heute nicht mehr die erfolgreiche Schauspielerin aus Berlin. Nicht mehr die Frau vom Popsänger. Nicht mehr der Soap-Star. Sie sei in Amerika auf den Straßen Hawaiis gestrandet und arm. Dort plant sie laut übereinstimmenden Medienberichten den Aufbau eines Yoga-Zentrums.

Doch auch im Paradies scheint es für die 36-Jährige nicht gut zu laufen: Erst kürzlich wurde sie laut Angaben der „Bild“-Zeitung Opfer eines Überfalls. Demnach hätten zwei Frauen sie mit Pfefferspray angegriffen und auf sie eingeschlagen. Die Täterinnen hätten ihr alles weggenommen: Tasche, Laptop, Geld und Pass.

Seit dem Tod ihrer Serienfigur Franzsika Reuter und dem damit verbundenen Ausstieg aus der Daily Soap im Jahr 2008 hat sich in Tawils Leben viel verändert. 2015 trennten sich Jasmin und Adel Tawil nach 13 Jahren Beziehung und drei Jahren Ehe. Bereits wenig später hatte der Musiker eine neue Freundin. Ihre blonden Haare hat sie sich abschneiden lassen – sie trägt jetzt eine dunkle Kurzhaarfrisur.

Für einen Neuanfang wanderte Tawil in die USA aus. Doch ihre Gesangs- und Schauspielkarriere kam auch dort nicht richtig in Schwung. Vor rund einem Jahr schockte sie ihre Fans in Facebook-Live-Video mit einer Alkohol-Beichte. Sie gehe zu Treffen der Anonymen Alkoholiker, berichtete das Promi-Magazin „Closer“ damals.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob Hochzeit oder Ascot-Rennen – die britischen Royals stellen immer wieder ihren geschmackvollen Stil unter Beweis. Die Zeitung „Tatler“ hat nun die bestgekleideten Briten gekürt.

03.08.2018

Immer wieder sorgt die Zeitumstellung für Diskussionen. Brauchen wir die Sommerzeit überhaupt noch? Darüber können EU-Bürger online abstimmen. Mehr als eine Million Menschen haben das schon getan.

03.08.2018

Model Rick Genest ist im Alter von 32 Jahren gestorben. In Deutschland war der „Zombie Boy“ durch die Casting-Show „Germany’s Next Topmodel“ bekannt geworden.

03.08.2018